Reiserücktritts versicherung

Reiserücktritts
versicherung

Reiserücktrittsversicherung

Gegen eine geringe Gebühr, können Sie eine Reiserücktrittsversicherung abschließen, die Sie im Falle einer krankheitsbedingten Stornierung der Reise absichert.

Download Versicherungsbedingungen

Wenn Sie Ihre Reise buchen, empfiehlt Greenland Travel Ihnen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung im Falle einer krankheitsbedingten Stornierung. Tatsächlich können Sie diese nur während des Buchungsprozess abschließen und müssen diese mit Ihrer Anzahlung bezahlen.

Wenn Sie eine Reiserücktrittsversicherung bei Ihrer Buchung abgeschlossen haben, ist es Ihnen möglich, im Krankheitsfall, die Reise vor Ihrer Abreise zu stornieren und eine Erstattung der kompletten Reisekosten, abzüglich der Kosten für die Premium Versicherung, zu erhalten. Die Reiserücktrittsversicherung im Krankheitsfall berechtigt Sie nicht zur Erstattung nach Abreise.

Um eine Rückerstattung zu erhalten, müssen Sie ein ärztlichen Attest vorweisen, der beweist, dass Sie oder Ihr Ehe-/Lebenspartner, Kind, Schwiegerkinder, Enkelkinder, Geschwister, Eltern, Großeltern, Schwiegereltern, Schwager/Schwägerin oder Ihre Mitreisenden unter eine akuten Krankheit leiden, einen Unfall hatten oder gestorben sind und das dies bedeutet, dass sie nicht oder nur unter sehr schwierigen Umständen reisen können. Eine akute Krankheit, die von der Versicherung abgedeckt wird, wird als eine neu auftretende Krankheit, einen belegbaren Verdacht einer neu auftretenden, ernsthaften Erkrankung oder einer unerwarteten Verschlechterung einer existierenden oder chronischen Erkrankung verstanden. Der ärztliche Attest muss innerhalb eines Monats nach Stornierung bei Greenland Travel eintreffen.

Greenland Travel kann Ihnen die verschiedenen Reiserücktrittsversicherungen, mit zusätzlicher Unfall-Gepäck-Entschädigungs-oder Verspätungsversicherung der Europæiske Rejseforsikring A/S’ anbieten. Die Reiserücktrittsversicherung im Krankheitsfall kostet 6% der Gesamtreisekosten.

Bitte beachten Sie, dass die Reiserücktrittsversicherung bereits in allgemeinen Reiserücktrittsversicherungen oder in Ihrer Kreditkarte inkludiert sein kann. Wir empfehlen Ihnen, Ihre Policen zu prüfen, bevor Sie eine Rücktrittsversicherung im Krankheitsfall abschließen.