coastalship
Reisenr. 9048

Herbstgefühle in Grönland - Rundreise nach Nuuk, Kangerlussuaq und Ilulissat

Galerie öffnen full arrow
  • Destination Grönland
  • Reisekategorie Mit Reiseleiter
  • Abreise von Kopenhagen
  • Dauer 8 Tage
  • Preis p.P. ab 3.175 EUR
Zu Favoriten hinzufügen

Herbstgefühle in Grönland - Rundreise nach Nuuk, Kangerlussuaq und Ilulissat

Diese Sonderreise bietet Ihnen eine einmalige Kombination aus Inlandsflügen und einer Schifffahrt entlang der Westküste Grönlands. Wir haben Drei der beliebtesten Orte und Städte für diese Reise für Sie ausgewählt: Das Inlandeis in Kangerlussuaq, die Hauptstadt Nuuk und nicht zuletzt Ilulissat in der Diskobucht am weltberühmten UNESCO-Ort, dem Eisfjord.

Wir bieten diese Sonderreise in Zusammenarbeit mit Air Greenland und der Arctic Umiaq Line an.

Sie reisen im Spätsommer, eine Jahreszeit die von Ruhe und Stille, nach einem kurzen, hektischen Sommer gekennzeichnet ist. Im Herbst zeigt sich die Natur von allen Seiten, bei schönen Sonnentagen scheinen die Berge gelb-braun. Diese Farbintensität übertrifft oft die Mitternachtssonne im Sommer. Aber auch heftige Herbststürme mit ihrer brutalen Schönheit sind faszinierend, fordern aber auch die richtige Kleidung.

Während einer dunklen, klaren Nacht können die Nordlichter gesehen werden. Je weiter südlich wir reisen, desto dunkler werden die Nächte und vielleicht haben Sie Glück und sehen dieses Naturschauspiel am Himmel. Darüber hinaus kann man in Grönland einen tollen Sternenhimmel erleben, da hier weniger künstliches Licht die Dunkelheit stört Europa.

Wir haben die Reise so zusammengestellt, dass Zeit ist Grönland alleine zu entdecken. Ihr Reiseleiter ist aber immer in der Nähe und steht Ihnen mit Informationen, Geschichten, begleiteten Touren und praktischer Hilfe zur Seite.

Deutschsprechender Reiseleiter auf der Abfahrten 24. August und 14. September.

Auf die Reise ohne Deutschsprechenden Reiseleiter wird die Kommunikation auf Englisch sein (31. August).

Herbstgefühle in Grönland - Rundreise nach Nuuk, Kangerlussuaq und Ilulissat

Tagesprogramm

Bei diesem Programm brechen Sie in eine ‚richtige‘ Grönlandreise auf. Ihre Reise per Schiff und Flugzeug führt Sie zu allen drei Städten und einer Bucht. Die mit inbegriffenen Ausflüge führen Sie zu Nuuk, Sisimiut und Ilulissat. Wenn Sie darüber hinaus das Ausflugspaket hinzubuchen, erleben sie herrliche Bootsfahrten in dem Eisfjord und einen Ausflug zum Inlandeis in Kangerlussuaq.

  • Tag 1 Flug Kopenhagen nach Kangerlussuaq, Ausflug zum Inlandeis and Willkommensabendessen

    Wir fliegen mit einem Airbus von Air Greenland von Kopenhagen nach Kangerlussuaq. Der erste Eindruck von Grönland ist sicher außergewöhnlich und bereits in diesem Moment werden Sie in eine total andere Stimmung versetzt. 8 aufregende Tage liegen vor Ihnen. Wir checken in der Polar Lodge in Kangerlussuaq ein.

    Die Polar Lodge befindet sich ein paar hundert Meter vom Flughafen entfernt, mit sehr schöner und felsiger Landschaft im Hinterhof. Nachdem der Reiseleiter Sie begrüßt hat, haben Sie die Chance, das imposante Inlandeis zu sehen.

    Das grönländische Inlandeis ist die zweitgrößte Eisfläche weltweit und bedeckt 80% von Grönland. Proportional gesehen, 40x die Fläche von Dänemark, und es wird immer von Expeditionen und Forschern besucht. Und das mit gutem Grund. Es ist sicher eine einmalige Erfahrung, die enorme Eisfläche zu sehen und die Kräfte der Natur zu spüren. Auf dem Weg dorthin passieren wir den spektakulären Russell Gletscher, noch eine atemberaubende Aussicht, mit der bis zu 60 m hohen Eiswand.

    Am Abend wird das Abendessen im Rowing Club serviert. Das Restaurant liegt sehr schön am Fergusonsee, ca. 5 km von Kangerlussuaq entfernt.

    image
    info Das Inlandeis bei Kangerlussuaq ist nur wenige Stunden Fahrt entfernt. Schon auf dem Hinflug nach Grönland erhalten Sie eine fantastische Aussicht auf das Inlandeis.
  • Tag 2 Flug nach Nuuk – Stadtbesichtigung und Übernachtung auf dem Küstenschiff

    Nach dem Frühstück fliegen wir von Kangerlussuaq bis Nuuk, und bevor wir an Bord des Küstenschiffes Sarfaq Ittuk gehen, bleibt noch Zeit für eine Stadttour.

    Das Wahrzeichen der Stadt, der Sermitsiag-Berg, heisst Sie auf majestätische Weise willkommen. Das fantastische Fjordsystem breitet sich in der wilden Natur aus und erschafft in der kleinen zivilisierten Grossstadt eine unglaubliche Kulisse. Hier leben über 15.000 Einwohner, die sich an mehr als 100 km asphaltierem Weg erfreuen. Auch wenn die Stadt sehr belebt ist, liegt die Natur nicht weit entfernt - die meisten Einwohner der Stadt erfreuen sich das ganze Jahr über an Aktivitäten in der Natur.

    Das grönländische National Museum und dem kolonialen Hafen

    Nach dem Frühstück fliegen wir von Kangerlussuaq nach Nuuk. Bevor wir an Bord des Küstenschiffes Sarfaq Ittuk gehen, bleibt noch Zeit für eine Stadtführung.

    Das Wahrzeichen der Stadt, der Sermitsiaq Berg, bietet Ihnen einen fast majestätischen Empfang. Das fantastische Fjordsystem spiegelt die wilde Natur wider, die die unglaubliche Kulisse für die kleine Kulturmetropole bietet. Die mehr als 15.000 Einwohner von Nuuk profitieren von mehr als 100 Kilometer asphaltierten Straßen. Obwohl die Stadt belebt ist, ist die Natur nicht weit weg. Die meisten Einwohner nutzen die Natur aktiv über das ganze Jahr.

    Nutzen Sie den Rest des Nachmittages, um die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Wenn Sie auf der Suche nach lokaler Kunst und Handwerk sind, finden Sie eine große Auswahl in den Souvenirläden der Stadt. Hier wird alles verkauft: Von kleinen, zarten Ohrringen bis hin zu Pelzen aus Robbenfell.  

    Richtung Norden mit dem Küstenschiff 

    Zum Schluss am Tage gehen wir an Bord der Sarfaq Ittuk (Abfahrt 21 Uhr) und es erwarten uns 2 Tage an Bord mit Kurs Richtung Ilulissat. Das Küstenschiff fährt hoch und entlang der Westküste - die Grönländer selbst benutzen es auch. Sobald das Schiff an einer der Küstenorte anlegt verbreitet sich einen herrliche Stimmung von Treiben und Wiedersehensfreude.

    Unterwegs kann die Fahrt und die vorüberziehende Landschaft aus der Indoor Panoramalounge genossen werden, welche sich im Schiff hinten befindet - oder auch von den vielzähligen Arealen draussen auf dem Deck, von denen man unter anderem die Frische Luft auf einem Liegestuhl an Deck geniessen kann.

    Eine Schifffahrt in Grönland kann eine kalte Unternehmung sein, auch wenn sie unglaublich schön ist! Denken Sie daher an warme Kleidung - und an Ihre Kamera und Ihr Fernglas. Das Tempo ist ruhig und gemächlich, so dass Sie einmal komplett entspannen und dabei die sich wechselnde Landschaft geniessen können.

    image
    info Obwohl Nuuk belebt ist, ist die Natur nicht weit weg. Die meisten Einwohner nutzen die Natur aktiv über das ganze Jahr.
  • Tag 3 Auf dem Meer, Halt in Sisimiut, Stadtführung

    Am Vormittag erreichen wir Maniitsoq und Kangaamiut. Während Sie an Bord bleiben, beobachten Sie das Leben im Hafen und in den Dörfern vom Deck aus.

    Sisimiut, die zweitgrößte Stadt in Grönland

    Um ca. 18:00 Uhr abends erreichen wir Sisimiut – die zweitgrößte Stadt in Grönland mit etwas mehr als 5.000 Einwohnern. Die Atmosphäre in dieser einladenden Stadt ist warm und intensiv, eben authentisch grönländisch. Die Farbpalette der Häuser bietet einen atemberaubenden Kontrast zu der wellenförmigen, felsigen Region, welche außerhalb der Stadt auch Platz für die  vielen Schlittenhunde der Stadt bietet.

    Die begleitete Tour vermittelt Ihnen einen guten Eindruck von Sisimiut. Wir passieren den Kai mit dem heutigen Fang von Fisch und der Wildbeute, dem Rathaus, dem höchsten Aussichtspunkt und der gemütlichen Altstadt mit den kolonialen Gebäuden.

    Eine schöne Unterbrechung der Schiffsreise. Wir schiffen wieder auf dem Küstenschiff ein und setzen unsere Reise in nördlicher Richtung fort.

    image
    info Heute wohnen in Sisimiut 5500 Einwohner.
  • Tag 4 Ankunft in Ilulissat – die Stadt am Eisfjord, geführte Stadttour

    Während  wir uns Ilulissat nähern, gibt es allen Grund, die Aussicht auf die Eisberge zu genießen. Manche sind nur wie große Eisklumpen, während andere sie fast überragen. Was für eine Begrüßung und Einführung in die herrliche Diskobucht.

    Wir checken im Hotel Arctic oder Hotel Icefjord ein, gelegen an der Meeresseite des phänomenalen Eisfjords, der 2004 auf die Liste der UNESCO Weltnaturerbe aufgenommen wurde.

    Während der anschließende Informationsveranstaltung erfahren Sie mehr über die Stadt und die viele Ausflüge in dieser interessanten Umgebung.

    Vom Reiseleiter begleitet erkunden Sie die Stadt, sodass Sie Ilulissat besser kennenlernen. Sie bekommen einen Einblick in die Geschichte und Kultur der Stadt. Wir passieren das Museum, die alten kolonialen Häuser, die schöne und einfache Zion’s Kirche und den lebendige Hafen.

    image
    info Ilulissat bedeutet Eisberge, was keine weitere Erklärung benötigt, sobald Sie den fantastischen Eisfjord, mit der Vielzahl an Eisbergen, die majestätisch im Fjord treiben und ein beinahe magisches Licht der reflektierende Sonne ausstrahlen, sehen.
  • Tag 5 Ilulissat: Bootsfahrt im Ilulissat Eisfjord

    Genießen Sie Ilulissat auf eigene Faust. Es gibt einen Grund, warum diese schöne Stadt einer der meistbesuchten Orte in Grönland ist: Der imposante Eisfjord. Die Eisberge können vom Wasser aus, von Land oder aus der Luft entdeckt werden.

    Vielleicht wäre eine Wanderung nach Sermermiut was für Sie. Sermermiut ist eine alte Siedlung am Fjordeingang, wo die gigantischen Eisberge auf einer Moräne gestrandet sind.

    Sie können auch an einem Vortrag über das Leben als Schlittenhund teilnehmen - sehr passend in einer Stadt, in der sich tausende von Hunden zwischen den Bergfelsen aalen, während sie auf den Winter warten. Vielleicht wird ein glücklicher, verspielter Welpe Sie begrüßen und Sie ein wenig begleiten.

    Wandern Sie ein wenig herum, trinken Sie einen Kaffee in einem netten Café und finden Sie eine ruhige Ecke, von der aus Sie die Aussicht genießen können.

    Am Abend haben Sie die Möglichkeit an einer fantastischen Bootsfahrt zwischen den Eisbergen teilzunehmen. Egal bei welchem Wetter, es wird atemberaubend sein. Die Sonne wird tief am Horizont stehen und es wird schwierig werden, Tag und Nacht voneinander zu unterscheiden. Die Reflektionen des weichen, warmen Lichts geben den Eisbergen und Bergspitzen einen orangefarbenen Glanz und das Wasser wird beinahe Lila.   

    image
    info Beinahe alle, die Ilulissat besuchen, machen mindestens einmal diesen Bootsausflug durch die Eisberge. Täglich fließen mehr als 40 Millionen Tonnen Eis vom Gletscher bei Ilulissat in den Eisfjord.
  • Tag 6 Ilulissat auf eigene Faust, oder mit dem Reiseleiter entdecken, zum Beispiel mit einer Walsafari

    Sie können den Tag selbst gestalten oder an einer Walsafari teilnehmen, wenn Sie das Ausflugspaket gebucht haben:

    Walsafari zwischen den Eisbergen – inkl. Mittagessen (im Ausflugspaket enthalten)

    Die meisten Gäste sind überrascht wie großartig es ist, so nah an so große Tiere wie die Wale heran zu kommen. 15 Walarten werden in den grönländischen Gewässern oft gesichtet. Drei davon überwintern in Grönland; Die Beluga, der Narwal und der Grönlandwal. Der blaue Wal und der Killerwal sind nur selten zu sehen.

    Im Sommer bekommen wir in der Regel, die Buckelwale, Zwergwale und Finnwale zu sehen. Die Wale schwimmen im Sommer in der gesamten Diskobucht, manchmal in der Nähe der Stadt, ein anderes Mal im Eisfjord oder nördlich von den Crown Prince Islands. Wir haben Funkkontakt mit den Fischern und Jägern der Stadt, die uns auf dem Laufenden halten, wo die Wale anzutreffen sind. Auf diese Weise finden wir die Wale fast immer. Der Buckelwal, mit seinem charakteristischen Schwanz ist der, den wir am häufigsten zu sehen bekommen. Während des Ausflugs wird ein Mittagessen serviert.   

    image
    info Es gibt 15 Walarten in Grönland: Drei davon leben im Winter in Grönland, der Narwal, der Beluga und der Grönlandwal.
  • Tag 7 Ilulissat auf eigene Faust, oder mit dem Reiseleiter entdecken, zum Beispiel mit einem Helikopterflug

    Verbringen Sie den letzten Tag in Ilulissat, ganz nach Ihrem Geschmack. Wenn Sie noch nie in einem Helikopter geflogen sind, wird es jetzt vielleicht Zeit. Der Helikopter fliegt Sie in geringer Höhe über den Eisfjord und seinen riesigen Eisbergen. Der Blick auf die sieben Kilometer breite Gletscherkante und die imponierende Stille bieten ein unvergleichliches Erlebnis.

    Sie können auch im Heimatmuseum in die Fußstapfen von Knud Rasmussen treten oder Ihren Aufenthalt in Grönland mit einer Shopping-Tour durch die Hauptstraße, mit Geschäften, Souvenirläden und Cafés, beenden.

    Am Abend treffen wir uns im Restaurant des Hotel Arctic, wo wir während eines leckeren Abendessens noch einmal die Mitternachtssonne über den Eisfjord strahlen sehen können.

     

    image
    info Der Helikopter fliegt Sie in geringer Höhe über den Eisfjord und seinen riesigen Eisbergen. Der Blick auf die sieben Kilometer breite Gletscherkante und die imponierende Stille bieten ein unvergleichliches Erlebnis.
  • Tag 8 Rückflug über den Eisfjord nach Kopenhagen

    Sie werden eine Fülle von Erfahrungen aus diesem erstaunlichen Land mit nach Hause bringen. Wir fliegen via Kangerlussuaq nach Kopenhagen, wo Sie am Abend ankommen.   

    Wir garantieren Ihnen, dass Sie mit jeder Menge toller Erinnerungen nach Hause reisen werden, die länger als andere Urlaubserinnerungen in Ihrem Gedächtnis bleiben werden. Das berichten zumindest unsere Reisenden!

    image
    info Ilulissat – Jakobshavn – wurde 1741 gegründet und ist heute die drittgrößte Stadt Grönlands mit über 4500 Einwohnern.

Datum & Preise

Abreise Unterkunft Garantierte Abreise Preis per Person Verfügbarkeit
24-08-2017 Ausverkauft
31-08-2017 Ausverkauft
21-09-2017 Ausverkauft
Mehr Info über Unterkunft
Info Kinder reisen zum gleichen Preis wie Erwachsene. Die Reise wird mit einem Minimum von 15 Teilnehmern durchgeführt (im nicht garantierte Abfarten).
Flugzeiten (Lokalzeiten): Abflug Kopenhagen um 11.00 Uhr und Rückflug mit Ankunft in Kopenhagen um 21.30 Uhr. Vorbehaltlich Flugzeitenänderungen der Airline.
Deutschsprechender Reiseleiter auf der Abfahrten 24. August und 21. September. Auf die Reise ohne Deutschsprechenden Reiseleiter wird die Kommunikation auf Englisch sein (31. August).

Ausflugspakete

Ausflugspaket

Ausflugspaket

Unsere Ausflugspakete bestehen aus den populärsten Ausflügen und sind dem Tagesprogram angepasst. Wenn Sie das Ausflugspaket zusammen mit der Reise buchen, fällt keine Bearbeitungsgebühr von 27 € an, welche bei späterer Buchung des Ausflugspaketes berechnet wird.

  • Ausflug zum Inlandeis, Punkt 660, mit bus (5 Stunden)
  • Bootsfahrt zu den Eisbergen in Ilulissat (2,5 Stunden)
  • Walsafari in Ilulissat (3,5 Stunden)
Preis pr. Erwachsene 330 EUR
Preis pr. Kind (2-11) 175 EUR

Leistungen

Leistungen

  • fly
    Flug und Transport

    Flug Kopenhagen – Kangerlussuaq und zurück mit Air Greenland
    Flug Kangerlussuaq – Nuuk
    Flug Ilulissat – Kangerlussuaq
    Küstenschiff Nuuk – Ilulissat
    Transfers

  • overnatning
    Unterkunft

    2 Übernachtungen in einer Kabine auf dem Küstenschiff (Kabine mit Dusche/WC)
    1 Übernachtung in der Polar Lodge (Etagendusche/WC)
    4 Übernachtungen im Hotel Arctic (Zimmer mit Dusche/WC)

    Mehr Info über Unterkunft
  • måltider
    Mahlzeiten

    Frühstück
    Vollpension auf dem Küstenschiff – ab Samstagmorgen (keine Getränke inkl.)
    Abschiedsessen im Hotel Arctic (keine Getränke inkl.)
    1 Abendessen in Kangerlussuaq (keine Getränke inkl.)
    Essen und Trinken an Bord Air Greenland Kopenhagen - Kangerlussuaq u. zurück

  • andet
    Sonstiges

    Geführter Stadtrundgang in Nuuk, Sisimiut und Ilulissat
    Geführte Wanderung zu der alten Siedlung Sermermiut beim Eisfjord
    Eintritt in verschiedene Museen
    Reiseleiter*
    Alle Steuern

    Deutschsprechender Reiseleiter auf der Abfahrt 27. August. Auf Reisen ohne Deutschsprechenden Reiseleiter wir die Kommunikation auf Englisch sein.

Nicht im Preis inkludiert

Mahlzeiten, die nicht oben aufgeführt
Reiseversicherung

 

Praktischen Informationen

Flugzeiten:
Abreise: Kopenhagen 11.00
Rückreise: Kopenhagen 21.30
Vorbehaltlich Flugzeitenänderungen der Airline.

Freigepäck:
20 kg eingewogenes Gepäck und 8 kg Handgepäck (Max. Maße des Handgepäcks: 55 x 40 x 23 cm).

Garantierte
Abreise
Auf ausgewählten Abfarhten
  • Reisespecialist kontaktieren

    Peter Simonsen

    Peter hat in Grönland gelebt und hatte dort sein eigenes Ausflugsbüro. Er kennt wahrlich jede Ecke des Landes und weiß auf jede Ihrer Fragen zu Grönland eine Antwort.

  • Empfohlene Packliste

    Für eine Reise in die Arktis ist die richtige Bekleidung wichtig. Wir empfehlen unsere Packliste zu lesen, bevor Sie Ihren Koffer packen.

  • Nützliche Informationen zu Ihrer Reise

    Wenn man zu einem neuen Ort reist, hat man oft eine Menge Fragen. Wir hoffen, dass Sie in dieser Sammlung von Praktischen Informationen eine Menge Antworten finden.