view from first floor
Reisenr. 5029

NEU! Luxus Stippvisite: Aktiv Abschalten in der Siedlung Ilimanaq

Galerie öffnen full arrow
  • Destination Grönland
  • Reisekategorie Kurzurlaub
  • Abreise von Reykjavik
  • Dauer 4 Tage
  • Preis p.P. ab 2.500 EUR
Zu Favoriten hinzufügen

NEU! Luxus Stippvisite: Aktiv Abschalten in der Siedlung Ilimanaq

Diese Reise nach Ilimanaq ist für alle ideal, die ein ruhiges Leben in einer schönen und luxuriösen Umgebung suchen. Ziel ist die Ilimanaq Lodge mit den neuesten Luxusferienhäusern in Grönland. Die Reise dauert vier Tage und ist daher für Sie geeignet, wenn Sie in einer relativ kurzen Zeit das Schönste erleben möchten, das Grönland zu bieten hat.

Die Ilimanaq Lodge besteht aus 15 Luxusferienhäusern, die auf den Klippen mit einer weiten Aussicht über der Diskobucht und den Ilulissat Eisfjord liegen, der zur Welterbeliste der UNESCO zählt. Jedes Ferienhaus hat eine wunderschöne große Terrasse, ist auf zwei Etagen gebaut und hat ein eigenes Bad und WC. Das Gesamtkonzept der Ilimanaq Lodge dreht sich um Nachhaltigkeit, Ökologie und einen verantwortlichen Tourismus, bei dem die Einheimischen nicht von einer zu großen Besucherzahl überrollt werden.

In Ilimanaq sind viele der ältesten Gebäude aus der Kolonialzeit zu finden. Außerdem ist der Ort bekannt für die schönen Forellen, die im Tasiusaq-Gebiet hinter der Siedlung gefangen werden. Zwei der alten Gebäude in der Siedlung sind restauriert worden und dienen als Rezeption, Geschäft, Museum und Restaurant der Ilimanaq Lodge.

Auf diese Weise erleben Sie die Siedlung, können aber auch hinaus in die Natur kommen, die den schönen Ort umsäumt. Wale werden Sie ebenfalls direkt von Ihrem Ferienhaus aus zu Gesicht bekommen. Und abends laden wir Sie zur Nordischen Küche in eines der neu restaurierten Kolonialgebäude ein. Viel Vergnügen!

 

"Ilimanaq ist ein schöner Ort, den wir gern anbieten. Eine gemütliche kleine Siedlung mit einem fantastischen Restaurant, schöner Natur und der Möglichkeit für wunderbare Wanderungen." Ellen Schmidt
NEU! Luxus Stippvisite: Aktiv Abschalten in der Siedlung Ilimanaq

Tagesprogramm

Unser Programm ist so gestaltet, dass Sie von Island aus direkt nach Ilulissat fliegen, von wo aus Sie direkt zur Siedlung Ilimanaq mit den schönen, neuen Ferienhäusern weiterfahren. Sie unternehmen eine kurze Schifffahrt hinaus auf den Ilulissat Eisfjord, der auf die Welterbeliste der UNESCO aufgenommen wurde. In Ilimanaq können Sie sich in einem der Ferienhäuser in der schönen Siedlung entspannen oder eines unserer Ausflugspakete buchen, die Ihnen spannende Erlebnisse im Hinterland und auf dem Eisfjord bieten. Wenn Sie die Reise voll ausschöpfen möchten, empfehlen wir Ihnen, an einem oder mehreren Ausflügen teilzunehmen.

  • Tag 1 Flug Reykjavik-Ilulissat. Schifffahrt nach Ilimanaq. Willkommenstreffen und Führung durch die Siedlung

    Diese Reise ist um den Aufenthalt in Ilimanaq und die Ruhe aufgebaut, die Sie in dieser schönen Siedlung genießen können. Die Reise beginnt in Reykjavik, wo Sie sich in das Flugzeug setzen, das Sie von Island nach Ilulissat bringt. Danach führt die Reise nördlich nach Ilulissat. Vom Flughafen werden wir mit einem Minibus zum Hafen gebracht. Auf der Schifffahrt von Ilulissat in die Siedlung fahren wir am berühmten Ilulissat Eisfjord vorbei, wo Tausende Eisberge in den Himmel ragen. Der Ilulissat Eisfjord wurde 2004 auf die Welterbeliste der UNESCO aufgenommen und heute ist eine Schifffahrt an die Mündung des Eisfjords das beliebteste Ausflugsziel in Grönland. Dieses Erlebnis bekommen gratis hinzu, wenn Sie nach Ilimanaq fahren. Die Schifffahrt dauert ca. eine Stunde. 
    Vom Hafen in Ilimanaq gehen wir hinauf zu den Ferienhäusern. Von ihnen gibt es 15, und jedes Luxusferienhaus hat eine fantastische Aussicht über die Diskobucht und die Mündung des Eisfjords, die nach Norden hin liegt. Die Ferienhäuser haben zwei Stockwerke und ein eigenes Bad und WC, eine Terrasse und ein wunderschönes Wohnzimmer mit Panoramafenstern.

    Dann ist Zeit für ein Informationstreffen. Hier erfahren Sie mehr über die Siedlung, Grönland und Ihre Erlebnismöglichkeiten in den nächsten Tagen. Anschließend können Sie sofort auf Erkundungstour gehen.

    Führung durch die Siedlung

    Ilimanaq ist eine traditionelle grönländische Siedlung, deren Haupterwerbszweig immer noch die Jagd und Fischerei ist. Hier wohnen etwa 50 Menschen, von denen etwa zehn im Schulalter sind. Sie besuchen die Volksschule der Siedlung. Daneben gibt es eine Krankenpflegestation, einen Heliport, ein Servicegebäude mit Wäscherei und eine Werkstatt, ein Versammlungshaus und einen Ballplatz. Das Servicegebäude ist typisch für kleine Siedlungen in Grönland. Hier können die Bewohner der Siedlung ihre Wäsche waschen, duschen usw.
    Der frühere dänische Name der Siedlung war Claushavn. Er verweist auf den holländischen Walfänger Klaes Pietersz Thorp, der zwischen 1719 und 1732 in der Diskobucht auf Walfang ging. Damals war diese Gegend die am dichtesten besiedelte in Grönland. Ilimanaq verfügt wie erwähnt über die ältesten Gebäude aus der Kolonialzeit. Die Kirche in Ilimanaq stammt von 1908 und ist ebenfalls neu renoviert worden. Dazu kommen ein Fischerhaus, einige Lagergebäude und das ehemalige Kühlhaus sowie eine frühere Trankocherei.

    Das Gebäude, das heute als Rezeption dient, wurde 1778 als Kaufmannsladen und Handelsstation gebaut, wo die Einheimischen Felle, Tran und Ähnliches verkaufen konnten. Das Gebäude diente über mehrere Jahrhunderte diesen Zwecken. Das Gebäude, in dem heute das Restaurant untergebracht ist, stammt von 1751 und war ursprünglich das Wohnhaus des Ortsvorstehers. Später hatte es viele Funktionen: als Priesterwohnhaus und Haus für Missionare und Händler. Es war auch Siedlungsbüro, Fellwerkstatt und Vieles mehr. 

    Diese Orte und viele mehr werden Sie auf Ihrem Rundgang durch die Siedlung erleben. Nach der Führung und vielleicht einem Drink auf Ihrer Terrasse ist es Zeit fürs Abendessen. An den nächsten drei Abenden werden Sie besonders gut in Poul Egedes restauriertem Haus essen. Darin befindet sich jetzt ein schönes Restaurant in dem, wunderbare Speisen im Stil der neuen nordischen Küche mit einem lokalen Einschlag serviert werden. Das ist „Nordic Cuisine“ von höchster Qualität – Sie werden jeden Bissen genießen!

    image
    info Die Kirche von Ilimanaq wurde 1908 gebaut und vor kurzem renoviert.
  • Tag 2 Wanderung nach Nordre Huse oder ein Tag zur Entspannung

    Heute können Sie Ihre private Terrasse ausführlich genießen und entspannte Stunden in der Siedlung verbringen. Sie können auch einen kleinen Ausflug unternehmen, bei dem Sie zum Kaffee in eine lokale Familie eingeladen werden. Wenn Sie stattdessen aber einen unserer Ausflüge gebucht haben, ist es jetzt Zeit zu starten. 

    Wanderung zum Ilulissat Eisfjord und zu den alten Gräberstätten - Nordre Huse 

    Nordre Huse liegt vier Kilometer von Ilimanaq entfernt und eine Wanderung dorthin dauert etwa zwei Stunden. Der Ausflug beginnt mit einer großartigen Aussicht von einem der Hügel nördlich der Siedlung. Sie bekommen einen fantastischen Blick über die Diskobucht, das Gelände und die kleinen, bunten Häuser in Ilimanaq. In der anderen Richtung können Sie schon die riesigen Eisberge am Zielpunkt des Ausflugs sehen. Wir kommen an alten Hausfundamenten, Inuit-Gräbern und einem moderneren Friedhof vorbei, der mitten in der Landschaft liegt.

    Nordre Huse war eine Siedlung, von der heute nur noch einige Fundamente übrig sind. Danach besteigen wir einen Hügel, von dem aus Sie die größten Eisberge auf dem Ilulissat Eisfjord sehen können. Bei guter Witterung können Sie auch die 65 Kilometer entfernte Gletscherfront erkennen. Unterwegs genießen wir ein Mittagessen und danach geht die Fahrt zurück nach Ilimanaq mit dem Schiff. Dort wartet ein leckeres Abendessen auf uns.

    image
    info Nordre Huse sind die Überreste einer früheren kleinen Siedlung am Ufer des Ilulissat Eisfjords.
  • Tag 3 Glatscherabenteuer (optional)

    Heute können Sie eine Gletscherwanderung unternehmen, wenn Sie diesen Ausflug zusätzlich gebucht haben.

    Gletscherwanderung im Fjordsystem von Tasiusaq – Schifffahrt und ATV/Quads 

    Nur wenige bekommen das Privileg, in Grönland einen Ausflug mit ATV/Quads zu unternehmen. Heute benutzen wir Quads, um das Ende des Tasiuaq-Fjordsystems und damit die Kante des Inlandeises zu erreichen. Wir fahren mit dem Boot von der Siedlung nach Süden, wo die Quads auf uns warten. Von hier aus fahren wir hinauf in die Berge, um eine beeindruckende Aussicht über die Sandebene südlich von Ilimanaq zu bekommen. Nach diesem kurzen Stopp fahren wir weiter, bis wir von den Quads auf ein Schiff wechseln.

    Am Ende des Fjords gehen wir an Land und wandern an die Kante des Inlandeises. Unsere erfahrenen Guides erläutern Ihnen die Sicherheitsprozeduren beim Gletscherwandern, bevor wir weitergehen. 

    Wir haben unser Lunchpaket dabei und essen es auf dem Eis, wenn der Hunger sich meldet. Danach geht die Reise zurück nach Ilimanaq, wo ein weiteres fantastisches Abendessen auf uns wartet. 

    Genießen Sie Ihren letzten Abend in Grönland! Denken Sie daran, dass es die Zeit der Mitternachtssonne und daher rund um die Uhr taghell ist. Gehen Sie also nicht zu früh zu Bett. Mit dieser Aussicht ist das ja auch fast unmöglich.

    image
    info Das Eis an der Kante des Grönländischen Inlandeises wird oft staubig, wenn Stürme Sand auf das Eis wehen.
  • Tag 4 Ilimanaq-Ilulissat-Reykjavik

    Am Morgen fahren wir mit dem Schiff zurück von Ilimanaq nach Ilulissat. Von hier aus geht es mit dem Flugzeug weiter. Den Kopf voller Erlebnisse und Eindrücke von dieser wunderbaren Siedlung fliegen wir von Ilulissat zum Inlandsflughafen von Reykjavik, wo wir um 18.25 Uhr ankommen. Sie reisen nach Hause mit dem Herzen voller Erinnerungen, die bestimmt länger halten werden als viele andere Urlaubserinnerungen – das erzählen uns jedenfalls unsere Gäste.

    image
    info Vor einem Haus in Ilimanaq werden Fische getrocknet. Getrockneter Fisch ist in Grönland eine große Delikatesse.

Datum & Preise

Abreise Unterkunft Garantierte Abreise Preis per Person Verfügbarkeit
28-06-2018 Doppelzimmer, Luxus hütte Garantierte Abreise 2.500 EUR 1 Zimmer Reise Buchen
28-06-2018 Einzelzimmer, Luxus Hütte Garantierte Abreise 3.070 EUR 1 Zimmer Reise Buchen
05-07-2018 Doppelzimmer, Luxus hütte Garantierte Abreise 2.500 EUR 1 Zimmer Reise Buchen
05-07-2018 Einzelzimmer, Luxus Hütte Garantierte Abreise 3.070 EUR 1 Zimmer Reise Buchen
12-07-2018 Doppelzimmer, Luxus hütte Garantierte Abreise 2.500 EUR 1 Zimmer Reise Buchen
12-07-2018 Einzelzimmer, Luxus Hütte Garantierte Abreise 3.070 EUR 1 Zimmer Reise Buchen
19-07-2018 Doppelzimmer, Luxus hütte Garantierte Abreise 2.500 EUR 1 Zimmer Reise Buchen
19-07-2018 Einzelzimmer, Luxus Hütte Garantierte Abreise 3.070 EUR 1 Zimmer Reise Buchen
26-07-2018 Doppelzimmer, Luxus hütte Garantierte Abreise 2.500 EUR 1 Zimmer Reise Buchen
26-07-2018 Einzelzimmer, Luxus Hütte Garantierte Abreise 3.070 EUR 1 Zimmer Reise Buchen
02-08-2018 Doppelzimmer, Luxus hütte Garantierte Abreise 2.500 EUR 1 Zimmer Reise Buchen
02-08-2018 Einzelzimmer, Luxus Hütte Garantierte Abreise 3.070 EUR 1 Zimmer Reise Buchen
09-08-2018 Doppelzimmer, Luxus hütte Garantierte Abreise 2.500 EUR Ausverkauft
09-08-2018 Einzelzimmer, Luxus Hütte Garantierte Abreise 3.070 EUR 1 Zimmer Reise Buchen
16-08-2018 Doppelzimmer, Luxus hütte Garantierte Abreise 2.500 EUR 1 Zimmer Reise Buchen
16-08-2018 Einzelzimmer, Luxus Hütte Garantierte Abreise 3.070 EUR 1 Zimmer Reise Buchen
23-08-2018 Doppelzimmer, Luxus hütte Garantierte Abreise 2.500 EUR 1 Zimmer Reise Buchen
23-08-2018 Einzelzimmer, Luxus Hütte Garantierte Abreise 3.070 EUR 1 Zimmer Reise Buchen
Mehr Info über Unterkunft
Info Flugzeiten (Ortszeit)
Abflug vom Reykjavik City Airport in Keflavik um 10.15 Uhr
und Rückflug mit Ankunft am Reykjavik City Airport in Keflavik um 18.25 Uhr
Bitte beachten Sie, dass die Fluggesellschaft die Flugzeiten ändern kann.

Ausflugspakete

Wanderung nach

Wanderung nach "Nordre Huse" (Ilimanaq)
Sommer

Nordre Huse liegt sechs Kilometer von Ilimanaq entfernt und eine Wanderung dorthin dauert etwa zwei Stunden. Nordre Huse war eine Siedlung, von der heute nur noch einige Fundamente erhalten sind. Danach besteigen wir einen Hügel, von dem aus Sie die größten Eisberge auf dem Ilulissat Eisfjord sehen können. Bei guter Witterung können Sie auch die 65 Kilometer entfernte Gletscherfront erkennen.

  • Wanderung
  • Führer
  • Lunchpaket
  • Rückfahrt mit dem Schiff
  • Dauer: 6 Stunden
Preis pr. Erwachsene 90 EUR
Preis pr. Kind (2-11) 45 EUR
Gletscherwanderung im Tasiusaq

Gletscherwanderung im Tasiusaq
Periode: Sommer

Auf großen Quads fahren wir die Küste entlang, bevor wir in die Berge abdrehen. Wir fahren weiter hinaus über die Ebene, bis wir das Tasiusaq-Fjordsystem erreichen. Mit dem Boot geht es nun über den Fjord, bevor wir uns auf den Gletscher begeben und uns zwischen Spalten und Pfützen bewegen, um eine der vielen Gletscherzunge zu erkunden, die aus dem Inlandeis entspringen.

  • Bootsfahrt
  • Quad Fahrt
  • Gletscherwanderung
  • Lunch
  • Anleitung zur Sicherheit
  • 4-12 Teilnehmer (min. 4)
  • Dauer: 8 Stunden
Preis pr. Erwachsene 340 EUR
Preis pr. Kind (2-11) 170 EUR

Leistungen

Leistungen

  • fly
    Flug und Transport

    Hin- und Rückflug Keflavik-Ilulissat mit Air Iceland
    Schifffahrt Ilulissat – Ilimanaq (hin/zurück)
    Transfers in Grönland
    20 kg eingewogenes Gepäck und 6 kg Handgepäck

  • overnatning
    Unterkunft

    3 Übernachtungen in einer Luxusferienhütte in der Ilimanaq Lodge mit eigenem Bad/WC

    Mehr Info über Unterkunft
  • måltider
    Mahlzeiten

    Abendessen Tag 1 (excl. Getränke)
    Vollpension Tag 2 & 3 (excl. Getränke)
    Frühstück Tag 4

  • andet
    Sonstiges

    Willkommenstreffen
    Führung durch die Siedlung
    Beitrag zum Reisegarantiefonds
    Alle Steuern und Gebühren

Nicht im Preis inkludiert

Mahlzeiten, die oben nicht erwähnt sind
Reiseversicherung
Ausflüge neben der Führung durch die Siedlung

 

Praktischen Informationen

Flugzeiten (Ortszeit)
Abflug vom Reykjavik City Airport in Keflavik um 10.15 Uhr
und Rückflug mit Ankunft am Reykjavik City Airport in Keflavik um 18.25 Uhr
Bitte beachten Sie, dass die Fluggesellschaft die Flugzeiten ändern kann.

Zulässiges Gepäck:
20 Kilo Gepäck und 6 Kilo Handgepäck inkludiert
(max. Maße für Handgepäck: 55 x 35 x 25 cm).

Garantierte
Abreise
Auf ausgewählten Abfarhten
  • Reisespecialist kontaktieren

    Ulf Klüppel

    Ulf ist in Deutschland geboren und aufgewachsen. Er lebte aber 20 Jahre in Grönland. Als begeisterter Hundeschlittenfahrer kennt Ulf besonders die Gegend von Ilulissat wie seine eigene Westentasche.

  • Empfohlene Packliste

    Für eine Reise in die Arktis ist die richtige Bekleidung wichtig. Wir empfehlen unsere Packliste zu lesen, bevor Sie Ihren Koffer packen.

  • Nützliche Informationen zu Ihrer Reise

    Wenn man zu einem neuen Ort reist, hat man oft eine Menge Fragen. Wir hoffen, dass Sie in dieser Sammlung von Praktischen Informationen eine Menge Antworten finden.