Luxuswochenende in Ilulissat

5 Tage in Ilulissat

In diesem Luxusurlaub zeigt sich Grönland von seiner allerbesten Seite. Sie übernachten in den hervorragenden Nordlichthütten des Hotel Arctic mit Aussicht über die Diskobucht. Gleichzeitig befindet sich die großartige Natur in direkter Nachbarschaft. Auf dieser Reise gehen Luxus und Naturerlebnisse Seite an Seite.

Die sieben Polarlichthütten sind am Berghang vor dem Hotel Arctic gebaut. Dank ihrer großen Panoramafenster können Sie die herrlichen Polarlichter ganz ungestört über den Nachthimmel tanzen sehen. Auch wenn Sie sich drinnen aufhalten, spüren Sie die Natur ganz nah. Die Hütten sind so gestaltet, dass sie Ihnen die besten Voraussetzungen dafür bieten, die grönländische Natur zu genießen, auch während Sie bequem in Ihrem Bett liegen. Damit der Schnee auf den Panoramafenstern Ihre Aussicht nicht behindert, verfügen diese über beheizte Scheiben.

Auf der anderen Seite der Panoramafenster treiben die Eisberge vorüber. Die sind bei jedem Wetter wunderschön. Wir können gut verstehen, dass es manchen schwerfällt, sich von der Aussicht loszureißen und an den Tagesausflügen teilzunehmen. Das würden wir Ihnen nun doch empfehlen, denn hier erwarten Sie die fantastischsten Erlebnisse in der grönländischen Winterlandschaft.

Außer einer Bootsfahrt zwischen den gigantischen Eisbergen auf dem Ilulissat Eisfjord haben Sie die Möglichkeit, mit Hunde- und Motorschlitten zu fahren. Darüber hinaus erwartet Sie ein Helikopterflug über dem Eisfjord, ein geführter Ausflug um UNESCO-Gebiet Sermermiut und ein Stadtspaziergang in der bunten Stadt Ilulissat. Unser Guide-Team steht jederzeit hinter den Kulissen für Sie bereit, um Sie zu den besten Erlebnissen zu führen.

Höhepunkte

  • Übernachten Sie in den Nordlichthütten des Hotel Arctic
  • Die Möglichkeit, das Nordlicht über sich zu sehen, während man im Bett liegt
  • Unternehmen Sie eine Wanderung in der authentischen und bunten Stadt
  • Fahren Sie im Hundeschlitten durch die Natur
  • Kommen Sie dem UNESCO Welterbe am Ufer des Ilulissat Eisfjord ganz nah
  • Fahren Sie mit dem Boot zwischen enormen Eisbergen

In der Reise inbegriffen

  • Flug Kopenhagen–Nuuk hin und zurück
  • Flug Nuuk–Ilulissat hin und zurück
  • Transfers
  • 5 Übernachtungen in den Nordlichthütten des Hotel Arctic
  • Speisen und Getränke auf den Flügen Kopenhagen – Nuuk hin und zurück mit Air Greenland
  • Frühstück
  • Willkommensessen im Hotel Arctic (Getränke exklusive)
  • Informations-Treffen
  • Alle Steuern und Abgaben, die bis zum heutigen Datum bei Greenland Travel registriert wurden
  • 20 kg eingechecktes Gepäck und 8 kg Handgepäck (Max. Maße des Handgepäcks: 55 x 40 x 23 cm)

Nicht inbegriffen

  • Mittag- und Abendessen
  • Ausflugspaket (kann hinzugebucht werden)
  • Reiseversicherung

Tagesprogramm

Christina Lundbye
Tag 1:
Flug von Kopenhagen nach Ilulissat über Nuuk, Info-Treffen, Stadtrundgang (gegen Aufpreis) und Willkommensessen

Zunächst fliegen wir mit Air Greenland von Kopenhagen nach Nuuk. Vor uns liegen 4 ½ Stunden Flug und ein fünftägiges Winterabenteuer. Erst einmal steigen wir in Nuuk um und fliegen in einem kleineren Flugzeug gen Norden nach Ilulissat. Hier werden Sie am Flughafen abgeholt und zum Hotel Arctic gebracht, das sich am Rand der Stadt befindet.

Die Nordlichthütten sind ein kleines Stück vom eigentlichen Hotel entfernt. Hier gibt es einen Steg und Treppen zu den Hütten, die den Zugang einfach machen.
Nach dem alles Praktische wie Check-In erledigt ist, findet ein Info-Treffen statt. Hier bekommen Sie Informationen darüber, was Sie in Ilulissat unternehmen können, wo sich gut speisen lässt und welche Ausflüge angeboten werden. Sie können sich auch die Ausflüge bestätigen lassen, die Sie bereits von zu Hause aus gebucht haben und natürlich können Sie auch bei dem Treffen welche buchen.

Tagesprogramm

Weiter unten sehen Sie ein Tagesprogramm für diese Reise. Dieses basiert auf dem Ausflugspaket, das Sie gemeinsam mit der Reise buchen können. Das Programm mit seinem Ausflugspaket ermöglicht jede Menge Kontakt mit der grönländischen Natur und Kultur. Einige der Wintermonate haben recht kurze Tage. Möglicherweise wird die Reihenfolge einiger Ausflüge geändert werden, damit das Programm weiterhin funktioniert, wenn beispielsweise Bootsfahrten an zwei Tagen auf dem Programm stehen statt zwei Mal am selben Tag.

Wenn Sie das Ausflugspaket gebucht haben, ist nun bereits der erste Ausflug an der Reihe.

Geführter Stadtrundgang (Teil des Ausflugspaketes)

Ilulissat ist die drittgrößte Stadt in Grönland. Als erster Ausflug im Paket unternehmen Sie einen geführten Stadtrundgang, bei dem Sie jede Menge über die Geschichte der Stadt und ihre vielen interessanten Gesichter erfahren. Die Stadt wurde 1727 als Siedlung angelegt, aber in der Gegend haben seit über 4.000 Jahren Menschen gesiedelt. 1741 gründete der isländische Kaufmann Jacob Severin die Handelsstation Jacobshavn. Sie werden hier viele Gebäude sehen, die an frühere Zeiten erinnern. Der weltberühmte Polarforscher Knud Rasmussen wuchs in dem Gebäude auf, das jetzt das Kulturhistorische Museum beherbergt.

Ilulissat ist eine hübsche Stadt mit freundlichen Einwohnern. Hier herrscht eine ganz besondere Atmosphäre – besonders wegen des Anblickes und der Laute der vielen Schlittenhunde auf den großen Hundeplätzen außerhalb der Stadt. An den meisten Stellen in der Stadt haben Sie eine ganz tolle Aussicht. An keinem anderen Ort finden Sie so beeindruckende Eisberge in kurzem Abstand zu Geschäften, Cafés und Restaurants. Freuen Sie sich auf einen spannenden Rundgang mit vielen Informationen, die Sie in der kommenden Woche gebrauchen können.

Am Abend lädt das Hotel Arctic zu einem Willkommensessen mit zwei Gängen (Getränke exklusive) in sein gemütliches Restaurant ein. Anschließend können Sie in der Gegend einen Spaziergang machen oder die Aussicht von Ihrer Hütte aus bewundern.

Das Nordlicht, auch als Aurora Borealis bekannt, ist eines der atemberaubendsten Naturphänomene, wenn der Himmel in bunten Wellen aufleuchtet und über den Horizont tanzt. Obwohl wir die besten Voraussetzungen schaffen, um dieses spektakuläre Schauspiel von unseren Nordlicht-Hütten aus zu erleben, ist es wichtig zu betonen, dass das Nordlicht ein Naturphänomen ist, das nicht garantiert werden kann. Unser Standort und unsere Einrichtungen können jedoch Ihre Chancen, dieses magische Lichtspiel zu sehen, optimieren. Auch wenn das Nordlicht nicht immer in seiner vollen Pracht erscheint, wird das Erlebnis der großartigen grönländischen Natur unvergesslich sein, sowohl von unseren Panoramafenstern aus als auch während der vielen spannenden Aktivitäten, die draußen auf Sie warten.

Lisa Germany - Visit Greenland
Tag 2:
Tag zur freien Verfügung oder Wanderung nach Sermermiut und Bootsfahrt auf dem Eisfjord (gegen Aufpreis)

Die Diskobucht ist eines der beliebtesten Reiseziele in Grönland. Vor allem wegen des Eises, aber auch wegen der Schönheit der Stadt Ilulissat und der anderen Orte hier, der großartigen Natur, der kulturellen Attraktionen und dem Zusammenspiel zwischen der traditionellen Lebensart und dem modernen Stadtleben.

In und um Ilulissat gibt es viele Ausflugsmöglichkeiten. Vielleicht haben Sie sich beim Info-Treffen dazu inspirieren lassen, was Sie heute machen möchten. Möglicherweise einfach nur die fantastische Aussicht über die Diskobucht von Ihrer herrlichen Hütte aus genießen.

Wenn Sie das Ausflugspaket gebucht haben, können Sie sich auf eine Wanderung zu der verlassenen Siedlung Sermermiut am Eisfjord und eine Bootsfahrt auf dem Eisfjord freuen.

Wanderung nach Sermermiut, der Siedlung am Eisfjord (Teil des Ausflugspaketes)

Ilulissats wunderschöne Eisberge bilden die Kulisse für die alte Siedlung Sermermiut, anderthalb Kilometer südlich von der Stadt gelegen. Über 4.000 Jahre hinweg haben an dieser Wohnstätte verschiedene Inuit-Völker gelebt. Noch heute sind viele Überreste zu sehen, die von ihrem Leben zeugen.

Ihr Guide erzählt Ihnen die Geschichte vom Leben und den Bräuchen der Inuit vor der Ankunft der Europäer. Weil hier im Winter Schnee liegt, werden Sie die eigentlichen Ruinen der alten Siedlung nicht sehen können. Aber Sie werden spüren, wie es war, aus der Torfhütte zu kommen und über eine beeindruckende Schnee- und Eislandschaft zu schauen. Auf diesem kurzen Ausflug wenden wir am Aussichtspunkt ”Altweiberkluft” um, der aus der Fernsehserie „Gefährliche Seilschaften“ bekannt ist, die in Ilulissat und Umgebung aufgenommen wurde.

Unserer Erfahrung nach wandern die meisten Reisenden beim ersten Ausflug in den grönländischen Bergen am liebsten mit einem Guide. Sie finden das sicherer. Außerdem zeigt er oder sie Ihnen die historischen Stellen, die allein schwierig zu finden sein können. Natürlich ist es auch angenehm, seine Erlebnisse mit jemandem zu teilen.

Heute steht noch mehr Eisfjord auf dem Programm! Später können Sie nämlich mit auf Bootstour kommen und den Eisfjord aus einer anderen Perspektive sehen.

Bootsfahrt auf dem Eisfjord (Teil des Ausflugspaketes)

Fast alle Besucher in Ilulissat entscheiden sich mindestens ein Mal für diese Bootsfahrt zwischen den Eisbergen. Jeden Tag treiben über 40 Millionen Tonnen Eis vom Ilulissat-Gletscher in den Eisfjord hinaus. Das Ergebnis sind gewaltige Eisberge, die mehrere Hundert Meter lang und breit werden und sich bis zu 70 Meter über der Meeresoberfläche erheben können.

An der Mündung des Eisfjords laufen diese Riesen auf Grund. Hier können wir nun mit dem Boot zwischen ihnen hindurchschippern. Das ist ein unglaubliches Naturerlebnis, das Sie unbedingt erleben müssen, wenn Sie Ilulissat besuchen.

Mads Pihl - Visit Greenland
Tag 3:
Zur freien Verfügung oder Hundeschlittenfahrt und Nordlichtsafari (Teil des Ausflugspakets)

Sofern Sie das Ausflugspaket gebucht haben, können Sie sich heute auf eine 1 1/2 -stündige Hundeschlittenfahrt freuen.

Hundeschlittenfahrt (Teil des Ausflugspakets)

Der Hundeschlitten ist eines der bekanntesten Wahrzeichen Grönlands und eine tausend Jahre alte Tradition der Inuit. Nicht viele Transportmittel haben eine so lange Zeit ohne Änderung von Aussehen oder Technologie überlebt: ein Rudel fröhlicher Hunde im Gespann, gebunden an einen einfach konstruierten Holzschlitten. Dieses Erlebnis lässt sich nicht in Worte fassen – es muss erlebt werden!

Dieser Ausflug findet meist auf flachem Gelände in einer Ebene in der Nähe von Ilulissat statt. Über den Hundeschlittenführer hinaus sitzen auf jedem Schlitten zwei Teilnehmer. Wenn Sie nur für eine Person gebucht haben, teilen Sie sich den Schlitten eventuell mit einem anderen Reisegast. Hunde sind wie wir Menschen sehr unterschiedlich. Wenn Sie also mit Familie und Freunden unterwegs sind, können wir Ihnen deshalb nicht garantieren, dass Sie auf dem gesamten Ausflug zusammen bleiben können. Manche Hunde lieben es, loszurasen und andere sind eher ruhig unterwegs. Dieser Ausflug eignet sich nicht für Sie, wenn Sie Nacken- oder Rückenprobleme haben oder andere Probleme mit der Beweglichkeit. Teilnahme ab 12 Jahren.

Nach dem Abendessen können Sie mit raus in die Natur kommen und die Polarlichter erleben.

Nordlicht-Safari (Teil des Ausflugspakets – aber nicht, wenn Sie im April reisen, wenn es zu hell ist, um die Nordlichter abends und nachts zu sehen)

An Winterabenden mit klarer Sicht können Sie die herrlichen Polarlichter über Ilulissat sehen. Ihr Guide erzählt Ihnen von der Entstehung des Phänomens und gibt Ihnen Tipps dazu, wie Sie die besten Bilder von den wandernden Farben am Nachthimmel bekommen können. Aurora Borealis, wie die Nordlichter auch heißen, sind das spektakulärste Phänomen am nächtlichen Himmel. An Abenden, an denen die Chance auf Nordlichter über 20 Prozent beträgt, holen wir Sie am Hotel ab und fahren Sie in die dunkelste Gegend in der Nähe von Ilulissat. Hier können wir Bilder machen und die Show der Natur genießen, wenn sich die Farben in Wellen über den Abendhimmel bewegen.

In der Sage heißt es, wenn die Nordlichter am Himmel tanzen, dann spielen die Geister mit einem Walrossschädel Fußball.

Filip Guilda - Visit Greenland
Tag 4:
Zur freien Verfügung oder Möglichkeit für Motorschlittenfahrt oder Helikopterflug (zusätzliche Zubuchung)

Gestern haben wir uns auf traditionelle Erlebnisse konzentriert – sowohl in der Natur als auch rund um die Kultur. Heute können Sie statt dessen das moderne Grönland erleben.

3-stündige Fahrt mit dem Schnee-Scooter (gegen Aufpreis)

Eine Fahrt mit dem Motorschlitten oder Snow Scooter ist ein spannendes Abenteuer, bei dem Sie Ihre Kräfte mit einem starken Motor und Geschwindigkeit messen können. Im Winter sind Fahrten mit dem Motorschlitten eine beliebte Aktivität in Grönland. Unsere Route wird entsprechend der Schnee- und Wetterverhältnisse angepasst. Normalerweise fahren wir zur „Kluft“ hinauf, einen geschlängelten Weg am Berghang direkt hinter Ilulissat. Auf dem Gipfel des Berges haben wir eine hervorragende Aussicht über die Stadt und die Diskobucht. Mit dem Snow Scooter setzen wir unseren Ausflug über gefrorene Seen und steiniges Berggelände fort. Unterwegs auf der Route machen wir an einem hervorragenden Aussichtspunkt Halt und genießen eine Tasse Kaffee oder Tee.

Sie können entweder alleine oder zu zweit auf dem Schlitten fahren.

Und Sie können sich das Ganze auch von oben ansehen.

Helikopterflug (gegen Aufpreis)

So ein Flug med dem Helikopter ist der einzige Weg tief ins Innere des UNESCO-Welterbegebietes bei Ilulissat. Weder Boote noch Wanderer können so nah an den Gletscher am Ende des Fjordes herankommen.

Kangia Sermeq ist der produktivste Gletscher auf der nördlichen Halbkugel und spuckt jeden Tag unfassbare Eismengen aus. Der Gletscher ist über einen Kilometer dick und sieben Kilometer breit. Diese gewaltigen Mengen an Eis und die enormen Kräfte der Natur zu sehen, ist einzigartig.

Der Helikopter fliegt am Flughafen in Ilulissat ab. Dann bewegen Sie sich so niedrig wie sicherheits- und gesetzmäßig möglich über die Berge, Seen, Flüsse und den Eisfjord hinweg. Es ist herrlich, so tief zu fliegen, denn so bekommen wir richtig viel Eis zu sehen! Anschließend erreichen wir einen Berg am Rande des Inlandeises. Hier bleiben wir etwa eine halbe Stunde, um die Aussicht zu genießen.

Auf dem Rückweg fliegen wir über die Front des Gletschers und folgen dem Eisfjord die 70 Kilometer zur Stadt zurück. Die größten Eisberge stranden an der Moränenkante kurz vor der Stadt, was uns einen fantastischen Abschluss unseres Fluges bietet.

Colourbox
Tag 5:
Rückkehr nach Kopenhagen

Sie haben soeben einige spannende und unvergessliche Tage hier oben weit im Norden verbracht – und hoffentlich haben Sie die Aussicht von Ihrer herrlichen Hütte so richtig genossen.

Heute führt uns unsere Reise mit einem Dash-8 Flugzeug von Ilulissat nach Nuuk, wo Sie in einen Airbus 320 von Air Greenland umsteigen. Damit fliegen Sie zurück nach Kopenhagen. Aufgrund des Zeitunterschieds landen Sie am Abend in Kopenhagen, obwohl Sie relativ früh in Grönland gestartet sind.

Karte

Nuuk

Ilulissat

Hotels auf dieser Tour

Ausflüge (Zusatzbuchungen)

Praktische Informationen

Flugzeiten (Ortszeit)

  • Abreise: Ab Kopenhagen 08.20 Uhr
  • Ankunft in Kopenhagen 22.00 Uhr

Änderungen der Flugzeiten von Seiten der Fluggesellschaft vorbehalten.

Finden Sie hier die Packliste zu Ihrer Reise.

Gepäck
Inklusive 20 Kilogramm eingechecktes Gepäck und 8 Kilogramm Handgepäck
(Max. Abmessungen für Handgepäck: 55 x 40 x 23 cm)

Personen mit eingeschränkter Mobilität
Diese Reise ist leider nicht für Menschen mit eingeschränkter Mobilität und Rollstuhlnutzer geeignet. Die Ausflüge haben einen Schwierigkeitsgrad, der sich an Personen mit nicht eingeschränkter Mobilität orientiert. Auf Anfrage stehen wir natürlich gerne mit weiteren Informationen zur Verfügung, um die Eignung der Reise nach den individuellen Bedürfnissen des Reisenden einzuschätzen. Beachten Sie, dass Sie diese Reise als Person mit eingeschränkter Mobilität auch nach vorheriger Beratung durch Greenland Travel auf eigenes Risiko buchen, da wir nicht über die nötigen medizinischen Fachkenntnisse verfügen.

Luxuswochenende in Ilulissat

5 Tage in Ilulissat

Grönland zeigt sich bei diesem Luxusurlaub von seiner besten Seite. Sie wohnen in den atemberaubenden Nordlicht-Hütten des Hotel Arctic mit Blick auf die Diskobucht. 5 Wintertage voller Abenteuer.

Ab
2.925 EUR
pro Person im Doppelzimmer
 | 5 Tage  | 4 Nächte Reise-Id: 9014 Abreise von Kopenhagen
Mögliche Zubuchungen
EisbergeNordlichtHundeschlittenKultur

Wann wollen Sie reisen?

  • Abreise
  • Dauer
  • Preis pro Person im Doppelzimmer
  • Kommentare

Abreisetermine laden

Brauchen Sie Hilfe?

Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf, wenn Sie Fragen zu Ihrer Reise haben oder Beratung wünschen.

Wir beantworten Ihre Anfrage innerhalb von 24 Stunden.

Sie können uns auch telefonisch unter + 49 (0) 40 29 99 60 22.