Wir sind Grönlands Eigentum
WIR HABEN GRÖNLAND IM HERZEN
Keiner kennt Grönland besser als wir

6 außergewöhnliche Arten, in Grönland zu übernachten

Inspiration / Artikel / 6 außergewöhnliche Arten, in Grönland zu übernachten

Die Rückkehr ins herrlich warme, gemütliche Hotel ist immer wunderbar, wenn man reist. Aber warum nicht einmal auf eine ganz andere Art und Weise übernachten?

Gibt es in Grönland überhaupt Hotels? Wohnt man hier nicht immer noch in Iglus? Die ersten Inuit nutzten Schnee, Eis, Steine, Torf und Leder, wenn sie ihre Häuser bauten. Heute gibt es in Grönland viele moderne Hotels. Die meisten Grönländern wohnen in schönen, farbenfrohen Häusern mit allen Annehmlichkeiten des modernen Lebens. Aber es gibt auch Alternativen.

Die meisten Grönlandreisenden übernachten in komfortablen Hotels oder Lodges. Aber Grönland bietet auch ganz besondere Übernachtungsstätten für neugierige und abenteuerlustige Reisegäste. Wir geben Ihnen hier einige Kostproben.

Orte in Grönland, an denen Sie übernachten können

  • Ein etwas anderes Iglu
  • Ein richtiges Iglu
  • Übernachten Sie auf dem Inlandeis
  • Luxus in der Wildnis
  • Übernachten Sie wie ein Fänger in einer Hütte<
  • Schlafen Sie zwischen Eisbergen

Übernachtung in einem Iglu

Ein etwas anderes Iglu

Wollen Sie etwas so barsches und authentisches ausprobieren, wie in einem Iglu am Rand eines herrlichen Fjordes zu übernachten? Mit direkter Aussicht auf die arktische Natur? Von Mai bis Oktober können Sie in einer der fünf einzigartigen Zwei-Personen-Igluhütten übernachten, die am Hotel Arctic in Ilulissat liegen. Umringt von Klippen, der Diskobucht und den gewaltigen Eisbergen, die vorbeitreiben.

Die Igluhütten sind in ihrer Form und ihrem Design von den klassischen Iglus inspiriert. Allerdings sind Eis und Schnee durch ein Aluminimum-Gestell ersetzt worden. Das macht es möglich, dass die Iglus innen über eine bequeme und moderne Ausstattung verfügen – wie in jedem anderen Hotelzimmer. Nur das Gefühl ist ein anderes.

 

Ein richtiges Iglu

Wenn Ihnen ein Iglu aus Metall etwas zu modern ist, dann können Sie – ebenfalls in Ilulissat – in einem richtigen Iglu aus Eis und Schnee übernachten. Das ist allerdings nur im Winter möglich. Machen Sie mit uns einen Ausflug auf dem Motorschlitten. Sie werden ins Gebirge gefahren und in einem waschechten Iglu untergebracht. Hier werden Sie übernachten. Nebenan befindet sich eine Hütte, in der Sie essen und andere Iglu-Übernachtende treffen können.

Übernachtung im Iglu
A Traveler Enjoying The View From The Igloo Viewpoint At Hotel Arctic Near The Ice Fjord In IlulissatA Photographer In The Sunset Near Hotel Arctic In Ilulissat In Greenland

Übernachten Sie auf dem Inlandeis

Haben Sie jemals daran gedacht, wie es wohl ist auf Grönlands Inlandeis zu gehen und an einem Ort zu schlafen, wo Ihr einziger Nachbar endloses Eis ist? Dann ist das Camp Ice Cap wohlmöglich etwas für Sie.

Das Camp liegt auf dem Inlandeis in Grönland, zu Fuß nur ein paar Stunden vom Rand des Eises entfernt. Sie übernachten in Expeditionszelten auf dicken Unterlagen und in warmen Schlafsäcken, wie sie auch bei Expeditionen ins Inlandeis verwendet werden. Das macht die Übernachtung zu einem angenehmen Erlebnis.

Luxus in der Wildnis

An wenigen Orten in Grönland und vielleicht der ganzen Welt können Sie mit einer so großartigen Aussicht übernachten. Hier ist von der Diskobucht die Rede mit ihren beiden unglaublich tollen Lodges mit Hütten. Die Glacier Lodge Eqi ist ein nachhaltiges Projekt, das seit 2001 Jahr für Jahr mit Rücksicht auf die Umwelt weiterentwickelt wird. Das kleine Camp hat nur 15 Hütten mit einer Aussicht auf einen der Gletscher in Grönland, der am häufigsten Eis abwirft. Sie können auf Ihrer Terrasse vor der Hütte sitzen und die Aussicht sowie das tosende Donnern der vielen Tonnen Eis genießen, die ständig von der Gletscherfront abbrechen.

Ein etwas anderes, aber ebenso wunderschönes Erlebnis bietet Ihnen die Ilimanaq Lodge südlich von Ilulissat, wo 15 Hütten unweit der Südseite des Ilulissat Eisfjord auf den Felsen gebaut wurden. Hier können Sie die gewaltigen Eisberge bewundern. Es ist auch keine Seltenheit, dass Wale und Robben direkt vor den großen Panoramafenstern vorbeikommen.

Erfahren Sie hier mehr über die Glacier Lodge Eqi und die Ilimanaq Lodge.

Komfortkabinen in der Eqi Lodge in Grönland - Fotograf: Greenland TravelKomfortkabinen in der Glacier Lodge Eqi - Fotograf: Greenland Travel

Übernachten Sie wie ein grönländischer Fänger

Wollen Sie mit dem arktischen Winter Kräfte messen? Dann ist eine Mini-Hundeschlittenexpedition mit Übernachtung in einfachen Fängerhütten etwas für Sie. Stellen Sie sich eine Hütte inmitten der Einöde vor, wo es in mehreren Kilometern Umkreis keinen Nachbarn gibt. Nur Schnee, Berge und das fantastische grönländische Nordlicht an einem dunklen und klaren Nachthimmel. Am Tag fahren Sie mit Ihrem Schlittenführer auf dem Hundeschlitten und in der Nacht übernachten Sie – vielleicht zusammen mit anderen – in den kleinen Fängerhütten, die an den Hundeschlittenspuren entlang verteilt sind.

Erfahren Sie hier mehr über Hundeschlittenfahrten.

 

Schlafen Sie zwischen Eisbergen

Stellen Sie sich vor, nach einer herrlich erholsamen Nacht mit Aussicht auf einen so hohen Eisberg zu erwachen, dass Sie bis ganz zum Fenster gehen müssen, um dessen Spitze zu sehen. An Grönlands Westküste entlang fährt das Küstenschiff MS Sarfaq Ittuk. Es bindet die Städte an der Küste zusammen. Sowohl einheimische Grönländer als auch Touristen benutzen das Schiff und fahren mit ihm an Fjorden und Gletschern vorbei und zwischen den gewaltigen Eisbergen, die die Gletscher abwerfen.

Im Herbst haben Sie von Deck aus einen herrlichen Ausblick auf das Tanzen des Nordlichtes über den Eisbergen. Im Sommer können Sie mitverfolgen, wie der Tag zu Ende geht und die Sonne die Küste und das Eis in warme Farben taucht. Sie werden die vielen kleinen, bunten Städte erleben, in denen das Schiff unterwegs anlegt.

Wollen Sie zwischen Eisbergen übernachten? Erfahren Sie hiermehr über das Küstenschiff.

The Greenland S Coastal Ferry Sarfaq Ittuk Sailing Among Icebergs In Disco BayPassenger Watching Sermitsiaq Mountain Disappear As Sarfaq Ittuk Sails Away From Nuuk