Inspiration / Sehenswerte Orte / Glacier Lodge Eqi

Glacier Lodge Eqi

Entscheiden Sie sich für einen Aufenthalt in der Glacier Lodge Eqi, nahe am kalbenden Gletscher. Hier haben Sie eine fantastische Aussicht zum Eqi-Gletscher. Der Klang des Meeres, das sich am Ufer bricht, ist faszinierend.

Die Glacier Lodge Eqi liegt 80 Kilometer nördlich von Ilulissat und bietet eine Aussicht auf den großartigen Eqi-Gletscher auf der gegenüberliegenden Seite des Fjords. Die Glacier Lodge Eqi ist ein nachhaltiges Projekt, das seit 2001 dahingehend immer weiter entwickelt wurde, CO2 zu sparen und auf die Umwelt Rücksicht zu nehmen. Sie können von hier aus zum Gletscher und zum Inlandeis wandern und sogar auf dem Inlandeis übernachten.

Luxus in der Einöde

Die Glacier Lodge Eqi besteht aus 15 Hütten und einem Gemeinschaftshaus. Das Camp ist von Mitte Juni bis Mitte September geöffnet. Die Hütten verfügen über insgesamt 52 Betten, wenn man alle extra Aufbettungen mitzählt. Oft ziehen unsere Gäste es vor, sie als normale Doppelzimmer zu buchen. Sie entscheiden selbst, ob Sie allein, zu zweit, dritt oder viert in einer Hütte übernachten wollen. Sie bekommen eine Hütte für sich und teilen sie nur mit Ihren Mitreisenden, nicht mit anderen Gästen.

In der Glacier Lodge Eqi wählen Sie zwischen den neueren Comfort-Hütten mit WC, Dusche und Fußbodenheizung und Standardhütten mit etwas minimalistischerer Ausstattung, geteiltem Bad und WC. Eine Eigenschaft haben alle Hütten gemeinsam: die fantastische Aussicht zum Gletscher.

Alle Hütten bestehen aus einem großen Raum. In den Standardhütten finden Sie ein Doppelbett und zwei Liegen, die dann zur Anwendung kommen, wenn mehr als 2 Gäste in der Hütte übernachten. Die Comforthütten sind mit Doppelbett und Sofa eingerichtet. Darüber hinaus gibt es in den Comforthütten ein separates Badezimmer. Der Strom hier wird aus einer Solaranlage gewonnen und jeglicher Abfall wird sorgfältig gesammelt und mit nach Ilulissat zurückgenommen.

Komfortkabinen in der Glacier Lodge Eqi - Fotograf: Greenland TravelErstaunliche Aussicht von einer Komfortkabine bei Eqi in Grönland - Fotograf: Greenland Travel
Die Standardkabinen bei Eqi in Grönland - Fotograf: Greenland Travel.Komfortkabinen in der Eqi Lodge in Grönland - Fotograf: Greenland Travel

Café Victor

Auf dem gleichen Gelände wie die Hütten liegt das Café Victor, wo Sie Ihre Mahlzeiten einnehmen. Die Küche ist trotz Ihrer Lage weitab der Zivilisation dafür bekannt, sehr gutes Essen zu servieren. Die Köche legen Wert darauf, sehr köstliches und hier draußen unerwartetes Essen mit möglichst vielen grönländischen Zutaten zuzubereiten.
Die Solaranlage erzeugt den Strom für drei Gefrierschränke, einen Kühlschrank, die Dunstabzugshaube, Licht, Wasseraufbereitung, Alarme, das Satellitentelefon und vieles mehr.

Eqi ist von großer historischer Bedeutung

Die ehemalige Hütte von Paul-Émile Victor befindet sich neben der Glacier Lodge Eqi. Von hier aus unternahm der französische Gletscherforscher von 1948 bis 1953 zahlreiche Expeditionen zum Inlandeis. Der Ort ist als Ausgangspunkt von Expeditionen schon immer sehr beliebt gewesen. Hier gibt es gute Bedingungen zum Anlegen und der Abstand zum Inlandeis ist nicht allzu groß. Deshalb haben so viele wissenschaftliche Expeditionen hier begonnen. Sie können auf Ihren Wanderungen in deren Fußspuren wandeln.

Außer Paul-Émile Victor ist auch H. J. Rink im Jahre 1848 von hier aus zu einer Expedition aufgebrochen. MP Porsild begab sich 1913 und Alfred Wegener 1928 auf eine solche Erforschungsreise. Die Spuren von Paul-Émile Victors Expeditionen sind übrigens noch immer sichtbar. Das ist auch eine deutliche Erinnerung daran, dass sich die arktische Natur nicht einfach selbst erholen kann, wie man es an vielen anderen Orten auf der Welt sieht. Hier oben müssen wir besonders gut auf die Natur aufpassen!

 

Spannende Ausflüge

Von der Glacier Lodge Eqi aus können Sie zu aufregenden Touren aufbrechen. Sie können entweder zur Moränenkante gehen oder zum See hinter dem Camp.

Lesen Sie hier mehr über den Eqi-Gletscher

Zelte in der Wildnis in der Glacier Lodge Eqi

Bei Ihrem Besuch in der Glacier Lodge Eqi können Sie in einer herrlichen Hütte übernachten. Nun bekommen Sie auch die Möglichkeit in komfortablen Zelten in der Wildnis zu schlafen! Die Wildniszelte sind die neueste Errungenschaft in unserer tollen Hüttensiedlung. Sie liegen etwas unterhalb der Hütten in der Nähe der alten, ursprünglichen Hütte, die der Polarforscher Paul-Émile Victor in den 1940er und 50er Jahren baute.

Denken Sie beim Begriff „Zelt“ auch an enge Reißverschlussöffnungen, durch die Sie auf Knien krauchen müssen? Mit etwas Glück gibt es eine Isomatte, ansonsten verbindet man nicht unbedingt Bequemlichkeit mit dem Gedanken an ein Zelt.

Unsere Zelte in der Wildnis hingegen sind viel größer und komfortabler, als Sie es sich womöglich vorstellen. Hier können Sie in voller Größe aufrecht stehen, in richtigen Betten schlafen und verfügen sogar über die nötigen Möbel. Fenster sorgen für gutes Licht und eine schöne Atmosphäre im Zelt. Sie sind auf einer Holzplattform über der Erde befestigt. Vor jedem Zelt befindet sich eine herrliche Terrasse, von der aus Sie eine direkte Aussicht auf den kalbenden Gletscher Eqi haben. In allen Zelten finden Sie Bettwäsche und Handtücher. Sie nutzen das Gemeinschaftsbad und WC, das sich beim Café Victor befindet.

Schönes und einfaches nordisches Dekor in den Wildniszelten in Grönland - Fotograf: World of GreenlandSchrankraum in einem Wildniszelt - Fotograf: World Of Greenland
Wildniszelt mit dem schönen Eqi-Gletscher im Hintergrund - Fotograf: Mads Asbjoern KlausenSkandinavisches Design in den Wildniszelten in Grönland - Fotograf: World Of Greenland

"A destination where active people can enjoy hiking and discovery!"

Doris

Vortrefflich | 60 Bewertungen
decoration decoration decoration

Kontakt:

+ 49 (0)40 299 97 08 24

team@greenland-travel.de

Adresse:

Wilders Plads 13A, 1.

DK – 1403 København K

Öffnungszeiten :

(Monday-Friday)

Business travel: 8:00-16:00

Private tours: 10.00-15.30

 

facebook logo facebook logo facebook logo