Bestseller: Sommer, Sonne und gigantische Eisberge (auf Billund)

8 Tage in Kangerlussuaq und Ilulissat

Diese Reise ist unser traditioneller Sommer-Bestseller, nun auch mit Abreise von Billund in Jütland, Dänemark. Sie kommen in Kangerlussuaq nah ans Inlandeis heran und in die ganz spezielle Tundra-Landschaft in der Umgebung. Danach führt Sie die Reise in die Stadt Ilulissat, das Herz der Diskobucht. Die Stadt liegt am berühmten Ilulissat Eisfjord, der auf der Liste des UNESCO Welterbes steht. Hier können Sie die schönen, großen Eisberge im goldenen Schein der Mitternachtssonne erleben.

Auf dieser Reise werden Sie vieles von dem erleben, was Grönland zu bieten hat. Sie sind in nächster Nähe der fantastischen Wunder der Natur und gleichzeitig erleben Sie Grönlands einzigartige Kultur und die traditionelle Lebensweise – im Kontrast zum Einfluss des modernen Lebens mit allen seinen Bequemlichkeiten.

Kangerlussuaq ist Ihr Eingangstor nach Grönland und der erste Halt auf dieser Reise. Sie werden kaum das erste Mal vergessen, dass Sie Ihre Füße auf grönländischen Boden setzen und die frische grönländische Luft einatmen. Die Gegend hier bietet Ihnen fantastische Natur, wo vor allem das gewaltige Inlandeis die Landschaft prägt. Deshalb ist eine Fahrt zum Inlandeis im wahrsten Sinne des Wortes naheliegend. Hier bekommen Sie hoffentlich sowohl Moschusochsen als auch Rentiere zu Gesicht.

Der nächste Halt auf Ihrer Reise ist Ilulissat, der für seinen Eisfjord weltberühmt ist. Außerdem hat der Ort jede Menge tolle Erlebnisse zu bieten. Ilulissat ist Grönlands größter Hundeschlittenbezirk. Das fantastische Bellkonzert von 2.500 Hunden ertönt ein paar Mal am Tag in der ganzen Stadt.

An beiden Orten werden Sie von den kompetenten lokalen Guides empfangen. Sie sorgen dafür, dass Sie den bestmöglichen Aufenthalt in unserem fantastischen Grönland bekommen und herrliche Aktivitäten erleben werden.

Auf dieser Reise haben Sie auch die Möglichkeit, einen Tagesausflug oder einen Ausflug mit Übernachtung in der Glacier Lodge Eqi zu buchen. Sie liegt an einem faszinierenden Gletscher 80 Kilometer nördlich von Ilulissat. Hier können Sie im Boot, vor Ihrer Hütte oder im Glamping-Zelt sitzen und die Aussicht auf den Gletscher genießen. Hier sehen und hören Sie das Eis vom Gletscher abbrechen und in den Fjord hinunterfallen.

Diese Reise finden Sie auch in anderen Varianten, allerdings mit Abflug in Kopenhagen und nicht Billund. Fragen Sie gerne bei uns nach, wenn wir die Reise für Sie anpassen sollen. In unserer Abteilung für Individualreisen sitzen Experten für maßgeschneiderte Touren.

Höhepunkte

  • Gehen Sie auf dem Inlandeis spazieren
  • Übernachten Sie in Ilulissat, der Hauptstadt der Eisberge
  • Fahren Sie im Boot zwischen bezaubernden Eisbergen
  • Erleben Sie einen kalbenden und donnernden Gletscher
  • Spüren Sie das authentische Stadt- und Siedlungsleben
  • Entdecken Sie die Tierwelt an Land und im Wasser
  • Kommen Sie ganz nah an den Eisfjord heran, ein UNESCO Welterbe

Inbegriffen

  • Flug Kopenhagen– Kangerlussuaq und zurück
  • Flug Kopenhagen – Ilulissat und zurück
  • Alle transfers
  • 1 Nacht im Hotel Kangerlussuaq mit eigener Toilette und Bad
  • 6 Nächte im Hotel Arctic mit eigener Toilette und Bad
  • Frühstück
  • Speisen und Getränke auf der Flugstrecke Kopenhagen – Kangerlussuaq (hin und zurück) mit Air Greenland
  • Willkommensessen im Hotel Arctic (Getränke sind nicht inklusiv)
  • Informationstreffen
  • Alle Steuern und Abgaben, die bis zum heutigen Datum bei Greenland Travel registriert wurden
  • Inklusive 20 Kilogramm eingechecktes Gepäck und 8 Kilogramm Handgepäck

Nicht im Preis inbegriffen

  • Mittagessen
  • Abendessen
  • Reiseversicherung
  • Ausflugpaket

Tagesprogramm

Jakob Alvi
Tag 1:
Flug Billund - Kangerlussuaq, Willkommens-Treffen und evtl. Ausflug zum Inlandeis

Air Greenland fliegt Sie von Billund nach Kangerlussuaq, das in seiner ganz eigenen Welt liegt. Unterwegs können Sie eine leichte Mahlzeit, einen guten Film und den ersten Blick auf die Bergspitzen genießen, die aus der Eiskappe hervorragen. Und dann ist da natürlich das gewaltige Inlandeis! Es ist so groß, dass es über eine Stunde dauert, darüber hinweg zu fliegen.

Empfang und Check-In

Bei Ihrer Ankunft werden Sie vor Ort von einem Guide empfangen, der Ihnen beim Einchecken ins Hotel behilflich ist. Sie übernachten im Hotel Kangerlussuaq. Das ist sehr praktisch, denn das Hotel liegt direkt neben der Ankunftshalle im Flughafen und nur einen Steinwurf von der großartigen Natur entfernt. Hier findet ein Info-Treffen statt, wo Sie mehr über die Gegend und Ihre Ausflugsmöglichkeiten erfahren werden.

Kangerlussuaq liegt in der Nähe des Inlandeises

Kangerlussuaq ist herrlich zwischen sanften Berghängen gelegen und ziemlich nah am Inlandeis. Es ist der einzige Ort in Grönland, wo der Zugang zum Inlandeis so einfach ist und sich zudem Rentiere und Moschusochsen aus nächster Nähe erblicken lassen. Kangerlussuaq ist der Ort, von dem aus Sie zur Eiskappe fahren und darauf spazieren gehen können, die etwa 80 Prozent von Grönland bedeckt. Die Eisfläche beträgt etwas das Fünffache ganz Deutschlands! Die Kräfte der Natur haben hier wirklich ihre Muskeln spielen lassen. Wir schlagen vor, dass Sie an unserer geführten Tour teilnehmen und sich die Sache mit eigenen Augen anschauen.

Ausflug zum Inlandeis, Punkt 660 (in den Ausflugspaketen inklusive)

Wenn Sie eines unserer Ausflugspakete hinzugebucht haben, ist jetzt Zeit für einen Ausflug. Das Inlandeis liegt etwa 25 Kilometer von der Stadt entfernt. Wir fahren in einem 4-Rad-betriebenen Geländefahrzeug durch die fantastische Landschaft über einen Schotterweg, der uns den ganzen Weg bis zu dem Ort bringt, der Punkt 660 genannt wird. Punkt 660 ist eigentlich nur so etwas wie der Parkplatz der Natur. Als sie ihren Namen bekam, lag die Stelle 660 Meter über der Meeresoberfläche. Aber da das Eis nun mal ein lebender Organismus ist, verändert sich die Höhe dieser Stelle jedes Jahr. Das ist allerdings nicht wichtig – wichtig ist, dass man von hier aus das Inlandeis besteigen kann. Das ist ein total beeindruckendes Erlebnis, weil das Eis so unglaubliche Ausmaße hat.

Auf unserer Route haben Sie gute Chancen für einen Blick auf Rentiere, Moschusochsen und nicht zuletzt die schöne Moränenlandschaft.

Christina Lundbye
Tag 2:
Flug nach Ilulissat, Info-Treffen und Stadtspaziergang

Am zweiten Tag setzen Sie Ihre Reise im Flugzeug nach Ilulissat fort. Ilulissat bedeutet Eisberge und das hängt zweifellos mit dem wunderschönen Eisfjord und den vielen Eisbergen zusammen, die dort in ihrem eigenen Tempo herumtreiben.

Ankunft und Check-In

Nach Ihrer Ankunft in Ilulissat werden Sie zum Hotel Arctic gebracht, das eine herrliche Aussicht über die Diskobucht zu bieten hat. Nach dem Einchecken ins Hotel findet ein Info-Treffen statt, bei dem Ihnen ein Guide vor Ort etwas über die Stadt und die vielen Ausflugsmöglichkeiten erzählt. Anschließend sind Sie gut auf den Aufenthalt in der Gegend vorbereitet.

Vorschläge für Ausflüge und Aktivitäten mit Guide oder auf eigene Faust

In der Umgebung von Ilulissat lassen sich viele Ausflüge unternehmen – entweder organisiert oder auf eigene Faust. Wenn Sie gerne wandern, bieten sich viele verschiedene Routen an. Wir empfehlen Ihnen, an einer der geführten Bootsfahrten teilnehmen, bei denen Sie die Diskobucht von der Wasserseite aus sehen, die riesigen Eisberge und die fantastische Gegend in der Diskobucht erleben. Wir haben zwei verschiedene Ausflugspakete zusammengestellt, bei denen wir die schönsten Touren für diese Reise und Jahreszeit ausgewählt haben. Sie ähneln sich sehr – nur mit dem Unterschied, dass ein Paket einen Tagesausflug zum Eqi-Gletscher enthält und das andere eine Übernachtung in der Glacier Lodge Eqi.

Unsere Tochtergesellschaft Arctic Excursions ist in Ilulissat angesiedelt. Sie bietet hier vor Ort viele verschiedene Ausflüge an, die Ihnen einen Eindruck von dem authentischen Kultur-Mix, einer gut funktionierenden, modernen Gemeinde und dem starken Zusammenhalt mit der umgebenden Natur gibt. Sie können den Guide fragen, wenn Sie mehr über die Aktivitäten auf eigene Faust erfahren möchten. Die Ausflüge können Sie im Foyer des Hotels buchen.

Wenn Sie eines der beiden Ausflugspakete gebucht haben, machen Sie nun einen Rundgang in Ilulissat.

Kulturgeschichtlicher Stadtspaziergang in Ilulissat (in den Ausflugspaketen inklusive)

Unsere kulturgeschichtliche Stadtwanderung geht einen simplen Spaziergang mit Karte in der Hand hinaus. Hier beginnen Sie Ihre Erlebnisse mit einem tieferen Verständnis für Grönlands Kultur und Geschichte – das gibt auch allen anderen Erlebnissen in Grönland einen breiteren Winkel.

Ilulissat wurde 1741 als Handelsstützpunkt gegründet und ist heute mit über 4.500 Einwohnern die drittgrößte Stadt in Grönland. Beim Stadtrundgang erzählt Ihr Guide Ihnen von der Geschichte des Ortes, von der grönländischen Kultur und dem modernen Leben 300 Kilometer nördlich des Polarkreises. Auf unserer Route kommen wir am Hafen vorbei, begrüßen die Verkäufer auf dem Markt, dem „Brett“ und gehen am Geburtshaus Knud Rasmussens sowie der alten hölzernen Zionkirche vorüber.

Am Abend steht ein herrliches Begrüßungsessen im Restaurant des Hotels auf dem Programm (Getränke exklusive).

Jesper Kunuk Egede
Tag 3:
Ilulissat und evtl. Wanderung zum Eisfjord sowie abends mitternächtliche Bootsfahrt

Ilulissat bedeutet ”Eisberge.” Die Stadt ist wunderschön an der Mündung des langen und weltberühmten Ilulissat Eisfjord gelegen, der auf der UNESCO-Welterbeliste steht. Das Eis im Fjord ist großartig, Sie können es vom Wasser aus, vom Land und aus der Luft erleben.

Wanderung zur Siedlung Sermermiut am Eisfjord (in den Ausflugspaketen inklusive)

Die herrlichen Eisberge am Ilulissat Eisfjord bilden die Kulisse für die verlassene Siedlung Sermermiut, die anderthalb Kilometer südlich der Stadt liegt. Über 4000 Jahre hinweg lebten in dieser Siedlung verschiedene Stämme der Inuit. Noch heute können Sie die Überreste sehen, die ihren damaligen Aufenthalt hier bezeugen.

Sie hören die Geschichte vom Leben und den Traditionen der Grönländer vor der Ankunft der Europäer. Sehen Sie sich die Ruinen und spüren Sie den Permafrost mit Ihren eigenen Händen. Auf diesem Ausflug kehren wir am Aussichtspunkt an der sogenannten „Altweiberkluft“ um, die ihre eigene spannende Geschichte hat. Wer die 4. Saison der Fernsehserie „Gefährliche Seilschaften“ gesehen hat, kennt diesen Ort schon.

Unserer Erfahrung nach fühlen sich die meisten sicherer, wenn Sie bei den ersten Ausflügen in die grönländische Natur einen Guide an ihrer Seite wissen. Außerdem macht er oder sie Sie auf die geschichtlich bedeutsamen Orte aufmerksam, die man nicht so einfach selbst finden kann. Natürlich ist es besonders schön, seine Erlebnisse mit anderen Ausflugsteilnehmern zu teilen.

In Verbindung mit dem Ausflug nach Sermermiut können Sie eventuell einen Besuch im Eisfjord-Center in Betracht ziehen. Es liegt dort, wo der Steg nach Sermermiut beginnt. Das Eisfjord-Center ist ein sehr schönes Gebäude, das mit der Natur im Einklang steht. Es wurde von Dorthe Mandrup entworfen und im Sommer 2021 eröffnet. Hier werden interessante Ausstellungen über die Gegend am Eisfjord und die Arktis gezeigt.

Bootsfahrt zwischen den Eisbergen (in den Ausflugspaketen inklusive)

Die Strahlen der Mitternachtssonne verleihen den Eisbergen einen einzigartigen Farbenschimmer, für den Reisende immer wieder nach Ilulissat zurückkehren. Fast alle Besucher in Ilulissat entscheiden sich für diese Bootsfahrt zwischen den Eisbergen mindestens ein Mal. Jeden Tag treiben über 40 Millionnen Tonnen Eis vom Ilulissat Gletscher in den Eisfjord hinaus.

Das Ergebnis sind gewaltige Eisberge, die mehrere hundert Meter lang und breit werden und bis zu hundert Meter über der Wasseroberfläche in die Höhe ragen können. An der Mündung des Eisfjords laufen diese Riesen auf Grund und hier können wir zwischen ihnen hindurch schippern. Nehmen Sie auf diesen Ausflug auf jeden Fall warme Sachen mit oder leihen Sie sich Kleidung aus Robbenfell aus. Denn sogar im Sommer ist es hier draußen zwischen den Eisbergen kalt. Dieser Ausflug findet am Abend statt.

World of Greenland
Tag 4:
Ilulissat, möglicherweise Walsafari oder eine Kajaktour zwischen den Eisbergen

Walsafari (in den Ausflugspaketen inklusive)

Die meisten erleben eine Überraschung, wenn sie ganz nah an solche riesigen Tiere wie Wale herankommen. Wenn Sie erst einmal solche Riesen aus nächster Nähe sehen, kribbelt es im Bauch – das werden Sie nicht vergessen. In den grönländischen Gewässern finden Sie um die 15 Walarten.

Im Sommerhalbjahr treffen wir beim Whale Watching vor allem den Buckelwal, Finnwal und den Zwergwal an. Die Wale schwimmen den ganzen Sommer über durch die Diskobucht, manchmal sogar nah an der Stadt, andere im Eisfjord oder im Norden bei „Arveprinsens Ejland“, der Erbprinzeninsel. Auf diesem Ausflug sind wir in dem Schnellboot-Model Targa unterwegs, damit wir große Kreise ziehen können. Wir haben auch mit den Fischern Kontakt, von denen wir erfahren, wo wir die Wale finden können.

Sie können heute auch im Kajak in See stechen, im Heimatland des Kajaks.

Kayak Experience in Ilulissat (zusätzlich buchbar)

Die Inuit haben Kajaks in den grönländischen Gewässern schon seit über 1000 Jahren benutzt. Und nun sind Sie dran! Das Kajak gleitet lautlos über die Wasseroberfläche. Die gewaltigen Eisberge erheben sich im Hintergrund. Die Sonne verleiht dem Eis ein einzigartiges Farbenspiel. Bei bedecktem Himmel treten die schönen blauen Nuancen der Eisberge hervor und an anderen Tagen sind sie weiß oder golden – je nachdem, wo die Sonne am Himmel steht. Mit etwas Glück treffen Sie auch auf Wale. Der Ausflug findet in stabilen Doppel-Kajaks statt, Sie haben genau die richtige Kleidung an und ein Motorboot ist immer an Ihrer Seite. Der Ausflug dauert insgesamt etwa 3 1/2 bis 4 Stunden. Davon sind Sie mindestens 2 Stunden auf dem Wasser.

Anders Peter Amsnæs
Tag 5:
Einen Tag in Ilulissat zur freien Verfügung oder evtl. Bootsfahrt zum Eqi Gletscher

Abhängig von dem Ausflugspaket, das Sie gebucht haben, geht der Tag unterschiedlich vonstatten.

Alle anderen haben den Tag heute zu ihrer freien Verfügung.

Bootsfahrt zuml Eqi Gletscher (im kleineren Ausflugspaket inklusive)

Die Tour zum kalbenden Gletscher Eqi ist herrlich. Der Gletscher läuft 80 Kilometer nördlich von Ilulissat in den Eisfjord. Mit dem Boot kann man recht nah an den Rand des Gletschers herankommen. Aus gebührendem Abstand beobachten wir, wie große Stücke Eis von ihm abbrechen, das „Kalben“. Unser eisgesichertes Boot liegt etwa 2 Stunden lang vor dem Gletscher und wartet darauf, dass Eis abbricht. An Bord wird Mittagessen serviert.

Die Dauer der Bootsfahrt zum und vom Eqi-Gletscher kann zwischen zwei und fünf Stunden je Richtung dauern, je nachdem welcher Bootstyp an dem Tag im Einsatz ist. Der Aufenthalt am Eqi Gletscher dauert etwa zwei Stunden. Um 14 Uhr legt das Boot an Port Victor an, der als „Hafen“ an der Glacier Lodge Eqi fungiert. Hier werden einige Passagiere abgesetzt und andere aufgenommen. Danach geht die Fahrt zurück nach Ilulissat.

Falls Sie das Luxus-Ausflugspaket mit einer Übernachtung in der Glacier Lodge Eqi gebucht haben, steigen Sie am Port Victor aus.

Aufenthalt in der Glacier Lodge Eqi (im Luxus-Ausflugspaket inklusive)

Sie haben nun Gelegenheit für eine Übernachtung in der Glacier Lodge Eqi. Erst wenn Sie buchen, können wir Ihnen sagen, ob ein Platz in den Luxuszelten oder Hütten für Sie frei ist. Wenn Sie das wünschen, dann wenden Sie sich gern an uns und lassen Sie sich verraten, an welchen Terminen noch freie Plätze zur Verfügung stehen. Die Glacier Lodge Eqi ist sehr beliebt und schnell ausgebucht. Je früher Sie buchen, umso sicherer ist Ihnen Ihr gewünschter Platz. Bitte beachten Sie, dass Sie nicht aus Ihrem Zimmer in Ilulissat ausziehen müssen, auch wenn Sie in der Glacier Lodge Eqi übernachten. Das ist ja recht bequem.

Alle Zelte und Hütten haben eine großartige Aussicht auf den kalbenden Eqi Gletscher. Hier ist das Bett für Sie komplett gemacht und ein Handtuch liegt auch bereit.
Ein Guide aus dem Camp nimmt Sie in Empfang, wenn Sie am Port Victor aussteigen. Danach zeigt er oder sie Ihnen Ihren Platz in Zelt oder Hütte. Es gibt Kaffee und Kuchen sowie praktische Informationen. Anschließend steht Ihnen der Rest des Tages zur freien Verfügung.

Der Aufenthalt in der Glacier Lodge Eqi schließt Abendessen, Frühstück und Mittagessen im Café Victor mit ein. Im Café können Sie Getränke kaufen wie Bier, Wasser, Wein und verschiedene hochprozentige Spirituosen sowie Süßigkeiten.

Tag 6:
Ein Tag in Ilulissat zur freien Verfügung – evtl. Bootsfahrt zurück aus der Glacier Lodge Eqi

Auch der heutige Tag ist unterschiedlich für verschiedene Reisende, je nachdem für welches Ausflugspaket Sie sich entschieden haben. Wenn Sie nicht das Luxus-Ausflugspaket gewählt haben, können Sie sich am heutigen Tag in die Eindrücke der Hauptstadt der Eisberge, Ilulissat, vertiefen, herumspazieren und die Atmosphäre in der Stadt erspüren. Von Museen über Wanderungen bis zu Werkstätten im Ort gibt es viele Möglichkeiten.

Wanderung zum Eqi Gletscher und Bootsfahrt nach Ilulissat (Luxus-Ausflugspaket)

Sie wachen in der naturschönen Gegend am Eqi Gletscher auf. Bevor Sie heute Nachmittag wieder nach Ilulissat zurückschippern, gibt es erst Frühstück und dann möglicherweise eine Wanderung zur Moräne.

Von der Glacier Lodge Eqi wandern Sie um eine kleine Lagune herum an das südliche Ende des Gletschers. Hier halten sich oft große Gänseschwärme in der Paarungssaison auf. Wir setzen die Route zur Moräne hinauf fort, wo wir die gewaltigen Risse im Gletscher nur wenige Meter von uns entfernt sehen können. Von hier aus bekommen wir auch einen Überblick über die Gletscherfront und hoffentlich werden wir Zeugen der beeindruckenden Eisberge-„Geburten“.

Das Boot nach Ilulissat legt etwa um 14.15 Uhr ab. Die Bootsfahrt zurück verläuft entlang der gleichen Route wie am Tag zuvor. Unterwegs werden Kaffee, Tee und Kuchen serviert. Das Boot kommt etwa um 19 Uhr in Ilulissat an. Unterwegs lassen sich häufig Robben und Wale beobachten.

Tag 7:
Ein Tag in Ilulissat zur freien Verfügung oder Mittagessen in Oqaatsut

Ilulissat bietet massenhaft Möglichkeiten für einzigartige Erlebnisse. Einige unserer Gäste sind der Meinung, heute, am 7. Tag, genug erlebt zu haben und ziehen es vor, sich bei der guten Aussicht und Stille auszuruhen.

Andere haben Lust und Energie, noch mehr auszuprobieren. Für diejenigen hat unsere Tochtergesellschaft Arctic Excursions weitere Ausflüge auf Lager. Arctic Excursions vertreibt authentische Erlebnisse, die von vielen der kleineren Akteure in Grönland angeboten werden. Sie können die Touren im Voraus auf der Homepage buchen oder direkt in der Lobby des Hotel Arctic.

Ein Beispiel für eine spannende Tour könnte diese hier sein, die Sie zusammen mit dieser Reise buchen können.

Bootsfahrt mit Mittagessen im Restaurant H8 in der Siedlung Oqaatsut

Kommen Sie mit auf einen Tagesausflug in die ruhige und ungestörte Siedlung Oqaatsut, die in einer herrlichen Umgebung 20 Kilometer nördlich von Ilulissat gelegen ist.
Um hierher zu gelangen, fahren wir mit dem Boot 30 Minuten von Ilulissat zwischen den großen Eisbergen aus dem Ilulissat Eisfjord, die auch nördlich der Stadt umhertreiben, auch wenn der Eisfjord südlich der Stadt liegt. Wenn wir in Oqaatsut ankommen, nimmt Sie Ihr Guide mit auf Entdeckungstour in der Siedlung, wo wir unter anderem die Kirche, die Schule und die kleine Fischfabrik besuchen. Sie erfahren etwas über das Leben in einer kleinen Siedlung, über ihre kleine Gemeinde und die Geschichte Oqaatsuts als ehemalige holländische Walfängersiedlung (daher auch der andere Name der Siedlung, Rodebay).

Der Siedlungsrundgang endet am Restaurant H8 Explorer, wo wir Mittagessen aus regionalen Zutaten serviert bekommen. Nach dem Mittagessen haben Sie reichlich Gelegenheit, in der Gegend zu wandern. Wenn Sie allerdings lieber die Stille in der zauberhaften, unvergesslichen Gegend genießen möchten, ist auch dafür reichlich Gelegenheit, bevor das Boot wieder nach Ilulissat zurückkehrt.

Jette Schwarz
Tag 8:
Flug von Ilulissat über Kangerlussuaq nach Billund

Mit der Aussicht auf den Eisfjord und den letzten Blick auf die Eisberge treten wir nach erlebnisreichen und intensiven Tagen die Heimreise an. Air Greenland bringt Sie von Ilulissat über Kangerlussuaq nach Billund, wo Sie am Abend landen werden.

Karte

Kangerlussuaq

Ilulissat

Hotels auf dieser Tour

Hotel Kangerlussuaq

Das Hotel könnte nicht zentraler liegen. Es befindet sich nämlich im Flughafengebäude von Kangerlussuaq. Nehmen Sie Ihr Gepäck vom Band und tragen Sie es einfach zur Rezeption hinüber. Alle Zimmer sind geräumig und blicken entweder über den sogenannten „Küchenberg“ (Køkkenfjeld) oder über die Stadt und ihre Umgebung.

Das Hotel verfügt über ein Restaurant und eine Cafeteria. Sie dienen als Treffpunkt für die Einwohner von Kangerlussuaq und die 220.000 Reisenden, die hier jedes Jahr vorbeikommen.

Hotel Kangerlussuaq
Tankeqarfiup aqq.
3910 Kangerlussuaq

Hotel Arctic

Das berühmteste Hotel Grönlands ist das Hotel Arctic in Ilulissat. Seine Lage erlaubt eine fantastische Aussicht über die Stadt Ilulissat, den Ilulissat Eisfjord und die Diskobucht. Das Hotel Arctic ist das nördlichste 4-Sterne-Hotel der Welt und verfügt darüber hinaus über ein Konferenzzentrum mit 5 Sternen. Das Hotel liegt etwas außerhalb der Stadt. Von der Stadtmitte aus ist es in 15 Minuten zu Fuß zu erreichen (etwa 1,5 Kilometer von der zentralen Kreuzung entfernt).

Es beherbergt zwei vorzügliche Restaurants. Auf der Terrasse vor dem Restaurant lässt sich hervorragend ein Glas Wein genießen, während die Mitternachtssonne seinen goldenen Schein auf die Eisberge des Ilulissat Eisfjord legt. 

Bitte beachten Sie, dass das Hotel Flughafentransfers anbietet, jedoch keine zusätzlichen Transfers für Ausflüge und dergleichen.

Hotel Arctic
Mittarfimmut Aqq. B-1128
3952 Ilulissat

Ausflüge (Zusatzbuchungen)

Auf dieser Reise ist es nicht möglich, zusätzliche Ausflüge und Ausflugspakete zu kaufen.

Abflugzeiten (Ortszeit)
Abflug ab Billund und Ankunft in Billund

29. Mai und 5. Juni

Abflug Billund kl.09.10
Ankunft Billund kl.20.00

12. Juni und 10. Juli

Abflug Billund kl.09.10
Ankunft Billund kl.23.30

19. und 26. Juni

Abflug Billund kl.12.30
Ankunft Billund kl.23.30

3. und 17. Juli

Abflug Billund kl.12.30
Ankunft Billund kl.23.30

24. und 31. Juli og 7., 14. und 21. August

Abflug Billund kl.09.10
Ankunft Billund kl.23.30

Änderung der Abflugzeit von Seiten der Fluggesellschaft vorbehalten.

Bitte beachten Sie: Bitte beachten Sie: Das Luxus-Ausflugspaket für die Glacier Lodge Eqi kann nicht online gebucht werden, da es sich um eine sogenannte „Anfragebuchung“ handelt. Dies bedeutet, dass wir die Verfügbarkeit erst zum Zeitpunkt der Buchung prüfen können. Bitte geben Sie im Kommentarfeld an, wenn Sie dieses Paket möchten.

Packliste

Finden Sie hier die Packliste zu Ihrer Reise.

Gepäck

Inklusive 20 Kilogramm eingechecktes Gepäck und 8 Kilogramm Handgepäck

(Max. Abmessungen für Handgepäck: 55 x 40 x 23 cm)

Personen mit eingeschränkter Mobilität

Diese Reise ist leider nicht für Menschen mit eingeschränkter Mobilität und Rollstuhlnutzer geeignet. Die Ausflüge haben einen Schwierigkeitsgrad, der sich an Personen mit nicht eingeschränkter Mobilität orientiert. Rejsende, der ikke er bevægelseshæmmede. Auf Anfrage stehen wir natürlich gerne mit weiteren Informationen zur Verfügung, um die Eignung der Reise nach den individuellen Bedürfnissen des Reisenden einzuschätzen. Beachten Sie, dass Sie diese Reise als Person mit eingeschränkter Mobilität auch nach vorheriger Beratung durch Greenland Travel auf eigenes Risiko buchen, da wir nicht über die nötigen medizinischen Fachkenntnisse verfügen.

Bestseller: Sommer, Sonne und gigantische Eisberge (auf Billund)

8 Tage in Kangerlussuaq und Ilulissat

Ab BILLUND: Unser Sommer-Bestseller mit einer Übernachtung in Kangerlussuaq und 6 Nächten in Ilulissat in der Diskobucht! Erleben Sie das Inlandeis, Eisberge, Sommersonne, die Tierwelt und lassen Sie sich auf die Stille ein.

Ab
3.535 EUR
pro Person im Doppelzimmer
Juni bis September  | 8 Tage  | 7 Nächte Reise-Id: 7035 Abreise von Kopenhagen
Mögliche Zubuchungen
InlandeisEisbergeWaleKultur

Wann wollen Sie reisen?

  • Abreise
  • Dauer
  • Preis pro Person im Doppelzimmer
  • Kommentare

Abreisetermine laden

Brauchen Sie Hilfe?

Wir beantworten Ihre Anfrage innerhalb von 24 Stunden.

Sie können uns auch telefonisch unter + 49 (0) 40 29 99 60 22.