Wir sind Grönlands Eigentum
WIR HABEN GRÖNLAND IM HERZEN
Keiner kennt Grönland besser als wir

SISIMIUT

Inspiration / Städte und Siedlungen / SISIMIUT

Sisimiut ist der beste Ort für Wintersport in Grönland. Die Rahmenbedingungen für verschiedenste Winteraktivitäten sind hier ganz fantastisch. Im Sommer dreht sich in Sisimiut alles um Wandern, Bootsfahrten, verlassene Siedlungen und Kultur.

HÖHEPUNKTE: HUNDESCHLITTEN, BOOTSFAHRTEN, SKIFAHREN, INUITKULTUR UND WANDERN

In Sisimiut gibt es reichlich Möglichkeiten für spannende, selbst aus grönländischer Perspektive ganz ungewöhnliche Erlebnisse. Hier gibt es eine breite Auswahl an Aktivitäten in der Natur, zum Beispiel erholsame Wanderungen. Aber auch Abenteuerlustige lieben diesen Ort. Im Sommer können Sie tauchen, wandern, mit dem Boot fahren und sich im Winter im Schnee tummeln, auf Skiern, Hunde- und Motorschlitten fahren oder auf Schneeschuhen gehen.

Wandern

Sisimiut lädt zu Wanderungen in jeder Schwierigkeitsstufe ein. Es gibt einfache Wandertouren in der Stadt und am Stadtrand, und anspruchsvollere Wanderungen in den Gebirgen, hoch hinaus mit grandioser Aussicht.

Wandertouren zwischen Sisimiut und Kangerlussuaq heißen „Arctic Circle Trail“ und sind unter Touristen und Grönländern gleichermaßen beliebt. Diesen können Sie auf verschiedene Art und Weise zurücklegen – im Sommer wird gewandert und gelaufen und im Winter auf Skiern, Motor- oder Hundeschlitten gefahren. Auf den langen Wanderungen gibt es die Möglichkeit, unterwegs in Hütten zu übernachten. Hier trifft man sehr oft auf andere Wanderer, mit denen man an einem gemütlichen Abend in der Dämmerung ums Feuer sitzen kann.

Sisimiut bezeichnet sich selbst als „Rough. Real. Remote.”, was die Vielfältigkeit der Aktivitäten dieser Stadt zum Ausdruck bringt.

 

Bootsfahrt im Sommer

Sisimiut gilt als ein bedeutendes Fischerdorf in Grönland und deshalb tobt im Hafen das ganze Jahr über das Leben. Im Sommer treffen Sie hier nicht nur die geschäftigen Fischer an, sondern auch die vielen Freizeitkapitäne, die ihre Boote für Abend- oder Wochenendfahrten klar machen. Sie können selbst an einer der vielen organisierten Bootsfahrten teilnehmen. Unter anderem bietet unser zuverlässiger Geschäftspartner im Hotel Sisimiut solche Ausflüge an. Sisimiut ist auch unter Tauchbegeisterten beliebt, die den Arktischen Ozean erkunden wollen – hierfür gilt Sisimiut als Expertenort.

Wintersport

Das Arctic Circle Race gilt als der härteste Skilanglaufwettkampf der Welt. Dieser erstreckt sich über drei Tage und beim Zieleinlauf hat man ganze 160 Kilometer auf Skiern zurückgelegt – dieser Wettkampf ist also bestimmt nicht für jedermann. Doch gibt es darüber hinaus eine Vielzahl an weiteren Aktivitäten im Schnee.

In der Umgebung von Sisimiut gibt es einen Skilift zu einem Alpin-Ski Gebiet sowie unzählige Langlaufbahnen. Sisimiut ist die südlichste Stadt Grönlands, in der die Haltung von Schlittenhunden erlaubt ist. Somit wimmelt es hier in der Stadt, aber vor allem außerhalb von Schlittenhunden. Viele Einheimische lieben es auch, sich auf ihren Schneescooter zu schwingen und über das weite Land zu brausen. Damit eröffnet sich die Möglichkeit, spontan abseits der Pisten eine unvergleichliche Aussicht zu entdecken.

Eine moderne Großstadt

Sisimiut ist die zweitgrößte Stadt Grönlands und damit in grönländischen Augen eine moderne Großstadt. Sisimiutter, wie sich die Einwohner selbst nennen, strotzen vor gesundem Selbstbewusstsein. Das verleiht der Stadt ihre fantastische Atmosphäre und die Möglichkeit, einen unterhaltsamen Abend in der Stadt zu verbringen. Beispielsweise serviert Hotel Sisimiut köstliches Abendessen.

Viele der Organisationen und Unternehmen des Landes haben ihren Hauptsitz in Sisimiut, was sich auf das Freizeitangebot auswirkt. Außerdem sieht man wegen der vielen Ausbildungseinrichtungen auch zahlreiche junge Menschen in der Stadt. Hier wohnen über 10 Prozent der Bevölkerung in Studentenwohnungen.

Das Museum und die Kultur

Das Museum in Sisimiut erzählt von der örtlichen Geschichte und Kulturhistorie und vermittelt dabei ein gutes Bild von dem Leben, wie es einmal in Grönland war. Zudem kann man hier an verschiedenen Orten die Produktion von grönländischem Handwerk erleben und kaufen.

Die Einwohner Sisimiuts lieben es, neues ausprobieren, so dass Sie hier eine große Auswahl an Geschäften mit interessanten Dingen finden, sowie das einzige Outdoor-Schwimmbad des Landes. Ein besonderer Ort ist Qiviut, wo große Mengen Moschuswolle produziert und exportiert werden. Die aus Moschuswolle gestrickten Waren gelten als die wärmsten und weichsten Wollerzeugnisse.

Das schöne Kulturhaus Taseralik beeindruckt mit Konzerten, Theatervorstellungen, Kinofilmen und vielem mehr – mit Café und herrlicher Aussicht.

 

Haben Sie nicht gefunden, was Sie gesucht haben?

Wir kennen Grönland von Süden bis Norden und haben große Erfahrung mit der Planung von Reisen – egal, von welcher Art Reise Sie träumen.

Kontaktieren Sie einen unserer Reisespezialisten – er kann Ihnen Rede und Antwort stehen.