Arktisches Herbstabenteuer nördlich des Polarkreises

8 Tage rund um Kangerlussuaq und Sisimiut

Gruppenreise: 6-8 Teilnehmer

Die arktische Welt verspricht Ihnen ein unvergessliches und unglaublich schönes Erlebnis. Auf dieser Reise nach Grönland erleben Sie drei Tage am Rande des Inlandeises bei Kangerlussuaq und vier Tage in der hübschen Stadt Sisimiut, die Sie mit seinem Freizeitangebot überhäuft.

Erleben Sie das Inlandeis bei Kangerlussuaq

Auf dieser Reise können Sie das Inlandeis viel gründlicher erforschen als auf manch anderer Reise. Sie haben nämlich ganze drei Tage in Kangerlussuaq zur Verfügung.

Kangerlussuaq ist einer der meistbesuchten Orte in Grönland. Der Flughafen und die Stadt liegen in der arktischen Tundra. Deshalb landen Sie wortwörtlich mitten in der Natur. Die Stadt liegt nur 37 Kilometer vom Rand des Inlandeises entfernt. Hier können Sie einzigartige Erfahrungen machen, die es nirgendwo sonst auf der Welt gibt.

Brechen Sie im Rahmen einer organisierten Tour zum sogenannten Punkt 660 auf und betreten Sie das Inlandeis. Der Punkt hat seinen Namen bekommen, weil er 660 Meter über der Meeresoberfläche liegt. Hoch oben zu stehen, wird aber gar nicht Ihr erster Eindruck sein, sondern vielmehr das Gefühl, über ein Meer blicken. Hier handelt es sich jedoch um ein Eismeer.

Erleben Sie das schönste Nordlicht der Welt in Grönland

Bei Greenland Travel haben wir keine Zweifel: Das bezauberndste Nordlicht der Welt finden Sie in Grönland. Herbst und Winter sind die Zeit des Nordlichtes. Deshalb sollten Sie auf Ihrer ganzen Reise an wolkenfreien Abenden hinausgehen und den Blick nach oben wenden. Am Himmel erwartet Sie das unglaublich schöne Phänomen.

Schönes, authentisches Sisimiut

Sisimiut ist unter grönländischen Verhältnissen eine Großstadt. Es hat 5.500 Einwohner und ist damit die zweitgrößte Stadt in Grönland. Sisimiut ist eine umtriebige Stadt und gleichzeitig im besten Sinne des Wortes traditionsreich. Hier finden Sie sehr viele Schlittenhunde, farbenfrohe Häuser und den interessanten Museumsbereich, in dem unter anderem Grönlands älteste Kirche steht.

Sisimiut liegt etwas nördlich vom Polarkreis. Damit ist es die nördlichste Stadt mit eisfreiem Hafen und die südlichste Hundeschlitten-Stadt in Grönland. Deshalb können Sie als Besucher hier sowohl Bootsfahrten in die tiefen Fjorde miterleben als auch Touren mit dem Hundeschlitten, wenn erst der Schnee gefallen ist.  

Highlights

  • Fahren Sie durch die Tundra-Landschaft
  • Stehen und gehen Sie auf dem Inlandeis
  • Halten Sie nach der arktischen Fauna Ausschau
  • Bewundern Sie das Nordlicht am Polarhimmel
  • Kommen Sie dem Russel-Gletscher ganz nah
  • Erleben Sie den Rummel der Stadt und die farbenfrohen Häuser
  • Nehmen Sie an einer Bootsfahrt im Archipel teil

Inbegriffen

  • Flug Kopenhagen – Kangerlussuaq und zurück
  • Flug Kangerlussuaq – Sisimiut und zurück
  • Transfer Flughafen-Hotel und zurück
  • 3 Nächte im Hotel Kangerlussuaq mit privatem Bad & WC
  • 4 Nächte im Hotel Sisimiut mit privatem Bad & WC
  • Frühstück
  • Willkommensessen im Hotel Sisimiut
  • Speisen und Getränke auf der Flugstrecke Kopenhagen – Kangerlussuaq (und zurück) mit Air Greenland
  • Informationstreffen in beiden Städten
  • Alle Steuern und Abgaben, die bis zum heutigen Datum bei Greenland Travel registriert wurden
  • Inklusive 20 Kilogramm eingechecktes Gepäck und 8 Kilogramm Handgepäck

Nicht im Preis inbegriffen

  • Mittagessen
  • Abendessen
  • Reiseversicherung
  • Ausflüge

Tagesprogramm

Tag 1:
Flug Kopenhagen - Kangerlussuaq, Informationstreffen und ggf. Stadtrundgang (gegen Aufpreis)

Air Greenland fliegt uns von Kopenhagen nach Kangerlussuaq. Vor Ihnen liegen ein gut 4-stündiger Flug und 8 Tage Herbstabenteuer. Ein Reiseführer unseres Partners vor Ort heißt Sie bei Ihrer Ankunft willkommen und hilft Ihnen beim Check– In im Hotel Kangerlussuaq, das im gleichen Gebäude wie der Flughafenterminal gelegen ist.

Nach dem Check-In lädt der Reiseführer zum Informationstreffen ein. Bei dem Treffen erfahren Sie mehr über die Siedlung, die Gegend, Möglichkeiten zum Essen und für Ausflüge. Hier können Sie sich auch die Aktivitäten bestätigen lassen, die Sie bereits von zu Hause aus gebucht haben. Sie bekommen außerdem die Möglichkeit, vor Ort weitere Ausflüge zu buchen.

Nach dem Treffen beginnt schon der erste Ausflug aus unserem Paket.

Sightseeing in Kangerlussuaq (Gegen Aufpreis)

Entdecken Sie die Siedlung und ihre Umgebung.

Kangerlussuaq ist ein ehemaliger amerikanischer Militärstützpunkt, und heute Grönlands wichtigster Flughafen. Wir hören seine spannende Geschichte vom zweiten Weltkrieg über den Kalten Krieg bis hin zum modernen, internationalen Flughafen. Die Umgebung von Kangerlussuaq verfügt über das längste Straßennetz Grönlands. Hier können wir weite Strecken zurücklegen und mehrere interessante Orte und die fantastische grönländische Natur sehen.

Wir kommen am Hafen, dem Fjord und an Kelly Ville vorbei, einer kleinen Forscherstadt 12 Kilometer vom Flughafen entfernt. Außerdem besuchen wir das Gebiet des ehemaligen Militärstützpunktes. Selbstverständlich besuchen wir auch den Hundeplatz der Stadt, wo wir nah an die grönländischen Schlittenhunde herankommen.

Dieser Ausflug gibt Ihnen die Möglichkeit, sich einen guten Eindruck von der Siedlung und ihrer Umgebung zu machen.

Tag 2:
Kangerlussuaq selbst entdecken oder ggf. Ausflug zum Inlandeis und Nordlichtausflug (gegen Aufpreis. Ab 21. September 2021)

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung und die wunderschöne Umgebung lädt Sie zu verschiedenen Ausflügen ein.

Wenn Sie das Ausflugspaket gebucht haben, steht zunächst ein Ausflug zum Inlandeis beim Punkt 660 auf dem Programm.

Inlandeis Punkt 660 (Gegen Aufpreis.  Ab 21. September 2021)

Kangerlussuaq ist bekannt für seinen relativ leichten Zugang zum Inlandeis. Begeben Sie sich auf eine geführte Tour zu dieser gewaltigen Eisplatte, die die Größe von Westeuropa hat.

Wir fahren in einem Allrad-getriebenen Fahrzeug durch eine schöne und abwechslungsreiche Umgebung und passieren den imposanten Russell Gletscher und eine fantastische Moränenlandschaft. Am Ende des Weges laufen wir zum Inlandeis und betreten es an dieser Stelle sogar. Das ist ein ganz einzigartiges Erlebnis. Wir halten uns eine Weile in dieser riesigen Eiswelt auf, bevor wir wieder zu unserem Fahrzeug zurückkehren. Unterwegs sehen wir mit etwas Glück Rentiere und Moschusochsen.

Nordlichtausflug (gegen Aufpreis – nur bei Reiseterminen im Oktober und November)

An Abenden mit wolkenfreiem Himmel können wir in Kangerlussuaq häufig das herrliche Nordlicht erblicken. Wir fahren in die Natur hinaus, wo es keinen künstlichen Lichteinfall gibt. Hier gibt die Natur ihre eigene Vorstellung.

Anschließend kehren wir zurück und versammeln uns in gemütlicher Atmosphäre. Der Tourguide erzählt vom Nordlicht und den vielen grönländischen Mythen, die sich um das Nordlicht ranken. Hier gibt es auch eine leckere Tasse „grönländischen Kaffee“.

 

Tag 3:
Kangerlussuaq - Ausflug zum Russell-Gletscher (gegen Aufpreis)

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Wenn Sie das Ausflugspaket gebucht haben, besuchen Sie heute den beeindruckenden Russell-Gletscher. 

Ausflug zum Inlandeis und dem Russell-Gletscher (gegen Aufpreis)

Wir fahren teilweise offroad auf einer erlebnisreichen Route zum spektakulären Russel-Gletscher. Mit seinen 60 Meter hohen steil aufragenden Eiswänden bietet dieser einen beeindruckenden Anblick.

Die Umgebung ist atemberaubend. Außerdem stehen die Chancen gut, dass Sie Moschusochsen oder sogar Schneehühner oder Schneehasen zu Gesicht bekommen.

Tag 4:
Flug von Kangerlussuaq nach Sisimiut, Informationstreffen und ggf. Stadtrundgang (gegen Aufpreis)

Die Reise geht nun weiter zur Küstenstadt Sisimiut, welche ca. eine halbe Stunde Flug und 130 Kilometer westlich von Kangerlussuaq liegt. Der Hotelbus erwartet Sie am Flughafen. Sie werden im 4-Sterne-Hotel Sisimiut einquartiert, das in den nächsten vier Tagen Ihr komfortables Heim sein wird.

Das Hotel ist zentral und mit Aussicht auf die steilen Berge gelegen, die die Stadt begrenzen. Im Hotelrestaurant können Sie sich kulinarisch mit Speisen aus köstlichen grönländischen Zutaten verwöhnen lassen.

Nach dem Einchecken findet das Informationsmeeting mit dem regionalen Reiseleiter statt. Genau wie beim Meeting in Kangerlussuaq bekommen Sie Informationen über die Stadt, die Umgebung, gute Speiselokale und Ausflugsziele. Sie können außerdem eine Bestätigung für alle Ausflüge erhalten, die Sie bereits zu Hause gebucht haben. Sie bekommen darüber hinaus die Möglichkeit, vor Ort weitere Ausflüge zu buchen.

Wenn Sie das Ausflugspaket gebucht haben, nehmen Sie nach dem Informationsmeeting an einer kulturhistorischen Stadtrundfahrt mit dem Bus teil.

Stadtführung in Sisimiut (gegen Aufpreis)

Bei der Stadtrundfahrt in Sisimiut bekommen Sie einen tollen Eindruck von der Stadt und dem Leben hier. Die Rundfahrt beginnt am alten Heliportal (Helikopterlandeplatz), welcher bis 1998 der einzige Zugang zu Sisimiut war. Dieser Ort wird heute als Hunderastplatz genutzt, das Gebäude ist ein Jugendclub.

Auf dem Weg durch die Stadt machen wir am „Brættet“ (Fleisch- und Fischmarkt) Halt, wo man die heute gefangenen Fische und erlegten Tiere begutachten kann. Wir fahren dann zum höchsten Aussichtspunkt der Stadt hinauf, der Richtung Süden eine beeindruckende Aussicht bietet. Weiter geht es am Rathaus vorbei zum südlichen Teil der Stadt, wo viele der originalen Jäger- und Fischerhäuser noch immer bewundert werden können. Schließlich besuchen wir den alten Stadtteil im Zentrum, in welchem die Originalbauten aus der Kolonialzeit des 18. Jahrhunderts heute das Museum beherbergen.

Tag 5:
Sisimiut auf eigene Faust oder erforschen Sie ggf. die Küste bei einer Meeressafari

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Es gibt viele Möglichkeiten, um sich mit der Natur in den Bergen oder der Kultur in den Städten zu beschäftigen.

Meeressafari in Sisimiut (gegen Aufpreis)

Wir fahren mit dem Boot zum Inselmeer und den Fjorden rund um Sisimiut. Hier genießen wir die fantastische Aussicht zum Land hin und auf den Kællingehat (Altweiberhut) hinter Sisimiut. Hier bekommen wir auch einen Eindruck vom Leben auf dem Wasser, das für viele Vögel Jagdrevier ist. Mit etwas Glück sehen wir vielleicht Robben und Wale. Im Winter können wir mit dem Boot nah an den Rand des Eises heranfahren und das Nordlicht erspähen.

Der Ausflug findet ab einer Teilnehmerzahl von 6 Personen statt. Deshalb empfehlen wir, dass Sie den Ausflug von zu Hause aus buchen. Beim Informationstreffen in Sisimiut bekommen Sie eine endgültige Bestätigung darüber, ob der Ausflug stattfindet. Sollte der Ausflug entgegen unserer Erwartung nicht stattfinden, bekommen Sie selbstverständlich Ihr Geld zurück.

Tag 6:
Sisimiut selbst entdecken oder evtl. kulturgeschichtliche Wanderung (gegen Aufpreis)

Noch ein herrlicher Tag, um Sisimiut zu erkunden. Wenn Sie das Ausflugspaket gekauft haben, ist nun eine leichte Wanderung an der Reihe:

Kulturgeschichtliche Stadtwanderung (gegen Aufpreis)

Trotz der gewaltigen Ausdehnung von Grönland haben Menschen sich über die Jahrtausende hinweg immer in den gleichen Gebieten niedergelassen. Die Insel Sallinnquit (auch genannt „Teleøen“, Teleinsel“) ist einer der Orte, wo sich Vergangenheit und Gegenwart begegnen. Verschiedene Inuitkulturen haben hier in den letzten 4.500 Jahren gelebt. Selbst heute noch kann man Gegenstände finden, die das bezeugen.

Sie sind Seite an Seite mit den Installationen für Telekommunikation zu finden, die der Insel ihren Namen geben. Hören Sie die Geschichte der Inuit, bevor die Europäer kamen.

Tag 7:
Auf eigene Faust in Sisimiut

Der letzte Tag in Sisimiut steht Ihnen zur freien Verfügung. Besichtigen Sie noch einmal die Stelle, die Sie am meisten fasziniert hat. Oder schlendern Sie in der Stadt umher und spüren Sie die Atmosphäre. Kaufen Sie die letzten Mitbringsel – oder vielleicht etwas ganz anderes: An Ihrem freien Tag in Sisimiut können Sie zum Beispiel das Museum besuchen. Hier erfahren Sie mehr über die Geschichte der Gegend, aber auch kulturhistorische Leckerbissen, die Ihnen das Grönland einer früheren Zeit vermitteln.

Tag 8:
Rückreise

Nun endet unser Grönlandabenteuer. Unsere Reise geht nach Kangerlussuaq und von hier weiter nach Dänemark. Wir kommen am frühen Abend in Kopenhagen an.

Karte

Kangerlussuaq

Sisimiut

Kangerlussuaq

Arktisches Herbstabenteuer nördlich des Polarkreises

8 dage omkring Kangerlussuaq og Sisimiut

Erleben Sie drei Tage am Rande des Indlandeises in Kangerlussuaq und vier Tage im Herzen des Abenteuers, Sisimiut. An beiden Orten bieten sich Ihnen eine Menge Aktivitäten – direkt vor Ihrer Tür!

von
1.880 EUR
pro Person im Doppelzimmer
Okt 2020 - Nov 2021   | 8 Tage  | 7 Nächte Reise-ID: 7052 Abreise von Kopenhagen

Mögliche Zubuchungen

Wann wollen Sie reisen?

  • Abreise
  • Dauer
  • Preis
  • Kommentare

Abreisetermine laden

Praktische Informationen

Flugzeiten (Ortszeit)

  • Abreise: Ab Kopenhagen 10:00 Uhr
  • Rückkehr: An Kopenhagen 21:00 Uhr

Änderungen der Flugzeiten von Seiten der Fluggesellschaft vorbehalten.

Packliste
August bis Oktober
Finden Sie hier die Packliste zu Ihrer Reise.

November
Finden Sie hier die Packliste zu Ihrer Reise.

Gepäck
Inklusive 20 Kilogramm eingechecktes Gepäck und 8 Kilogramm Handgepäck

(Max. Abmessungen für Handgepäck: 55 x 40 x 23 cm)

Personen mit eingeschränkter Mobilität
Diese Reise ist leider nicht für Menschen mit eingeschränkter Mobilität und Rollstuhlnutzer geeignet. Die Ausflüge haben einen Schwierigkeitsgrad, der sich an Personen mit nicht eingeschränkter Mobilität orientiert. Auf Anfrage stehen wir natürlich gerne mit weiteren Informationen zur Verfügung, um die Eignung der Reise nach den individuellen Bedürfnissen des Reisenden einzuschätzen. Beachten Sie, dass Sie diese Reise als Person mit eingeschränkter Mobilität auch nach vorheriger Beratung durch Greenland Travel auf eigenes Risiko buchen, da wir nicht über die nötigen medizinischen Fachkenntnisse verfügen.

Hinweis: Buchen Sie online und sparen Sie die Bearbeitungsgebühr von 30 Euro.

Brauchen Sie Hilfe?

Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf, wenn Sie Fragen zu Ihrer Reise haben oder Beratung wünschen.

Wir beantworten Ihre Anfrage innerhalb von 24 Stunden.

Sie können uns auch telefonisch unter 040 /299970824