Ein verlängertes Wochenende der absoluten Extraklasse!

Ziehen Sie kurze und intensive Erlebnisse vor? Hier ist die Reise, auf der Sie in verhältnismäßig kurzer Zeit ein Stück von Grönlands Schokoladenseite zu spüren bekommen.

Wir fliegen Sie in die Hauptstadt der Eisberge, Ilulissat, wo Sie großartige Eindrücke und Erlebnisse direkt vor der Haustür finden. Die Höhepunkte sind nicht nur unter freiem Himmel zu finden, denn auch das Hotel Arctic mit seiner einzigartigen Lage und der atemberaubenden Aussicht laden Sie zu einem besonderen langen Wochenende ein. Im Hotelrestaurant wird auch Ihr Gaumen mit Sicherheit verwöhnt werden.

Sie werden Eis in allen Schattierungen zu Gesicht bekommen. Erforschen Sie den Ilulissat Eisfjord vom Wasser, zu Land oder aus der Luft. Sie werden ganz sicher von dieser wunderschönen Gegend überwältigt sein, die auf UNESCOs Welterbeliste steht.

Reservieren Sie einige Tage für diese Verwöhn-Reise nach Grönland!

Inbegriffen

  • 4 Nächte im Hotel Arctic
  • Frühstück
  • Willkommensessen
  • Speisen und Getränke auf der Flugstrecke Kopenhagen – Kangerlussuaq (und zurück) mit Air Greenland
  • Informationstreffen
  • Reiseleiter-Service vor Ort
  • Alle Steuern und Abgaben, die bis zum heutigen Datum bei Greenland Travel registriert wurden

Nicht im Preis inbegriffen

  • Mittagessen
  • Abendessen
  • Reiseversicherung

Tagesprogramm

Tag 1:
Ankunft in Ilulissat, Informationstreffen und Stadtführung (gegen Aufpreis)

Wir reisen am Morgen in Kopenhagen ab. Nach knapp 4 1/2 Stunden setzen Sie Ihre Füße auf die größte Insel der Welt. Nach einem kurzen Halt in Kangerlassuaq, fliegen wir mit einem kleineren Flugzeug weiter nach Ilulissat. Wir begeben uns auf eine wunderbare 45-minütige Flugreise, wo wir einen herrlichen Ausblick auf die schöne Eislandschaft, die weiten Ebenen und die eindrucksvolle Größe der Landschaft haben. Beim Landeanflug auf Ilulissat taucht die Stadt plötzlich aus dem Nichts aus. Die farbenfrohen Häuser kämpfen mit den schneebedeckten Bergen um die Aufmerksamkeit des Betrachters. Freuen Sie sich auf die nächsten Tage, die mit Eis, Herbst oder Winter und Hundeschlitten gefüllt sein werden. Dazu kommen kulturelle Einlagen in einer sehr traditionellen grönländischen Stadt.

Der Bus des Hotels Arctic holt Sie am Flughafen ab und Sie checken in dem wunderschön gelegenen 4-Sterne Hotel ein. Hier treffen Sie einen Reiseleiter unseres Ausflugsbüros vor Ort, World of Greenland. Er informiert Sie beim Informationstreffen über die Stadt, die Gegend, Speiselokale und mögliche Ausflugsziele. Sie können beim Treffen Ausflüge buchen oder sich jene bestätigen lassen, die Sie bereits von zu Hause aus gebucht haben.

Stadtrundgang mit Reiseleiter (gegen Aufpreis)

Der erste Ausflug in Ilulissat im Ausflugspaket ist ein geführter Stadtrundgang. Sie erfahren eine Menge über die Geschichte der Stadt und ihre vielen Facetten.

Ilulissat ist die drittgrößte Stadt in Grönland und wird zusammen mit Nuuk, Qaqortoq und Qaqortoq zu den vier Hauptorten der Insel gezählt. Die Umgebung ist seit viereinhalb Jahrtausenden besiedelt. Die Stadt selbst wurde jedoch erst 1727 als Siedlung angelegt. 1741 gründete der isländische Kaufmann Jacob Severin die Handelsstation Jacobshavn. Später wurde der Name zu Jakobshavn (mit „k“) geändert und Sie werden viele Gebäude sehen, die an die frühere Zeit erinnern. Knud Rasmussen, der weltberühmte Polarreisende und -forscher, ist in dem Gebäude aufgewachsen, das jetzt das kulturgeschichtliche Museum beherbergt. Freuen Sie sich auf einen spannenden Rundgang mit vielen nützlichen Informationen, die Sie in den kommenden Tagen gut gebrauchen können.

Sie können die vielen Schlittenhunde der Stadt nicht übersehen, geschweige denn überhören. Die meisten Hunde stehen außerhalb der Stadt auf Hundeplätzen, wenn sie nicht gerade im Gelände unterwegs sind.

Ilulissat bedeutet Eisberge, was keiner weiteren Erklärung bedarf, sobald Sie den fantastischen Eisfjord sehen. Hier treiben majestätische Eisberge im Fjord.

Am Abend lädt Sie das Hotel zu einem wunderbaren Willkommensessen in seinem schönen Restaurant ein (ohne Getränke).

Tag 2:
Ilulissat selbst erkunden, ggf. Wanderung zur verlassenen Siedlung Sermermiut (gegen Aufpreis)

Wenn Sie das Ausflugspaket gebucht haben, können Sie sich heute auf eine Wanderung zur verlassenen Siedlung Sermermiut freuen.

Die Siedlung Sermermiut am Eisfjord (gegen Aufpreis)

Ilulissats wunderschöne Eisberge bilden die Kulisse für die alte Ortschaft Sermermiut, anderthalb Kilometer südlich der Stadt. Über 4.000 Jahre hinweg wohnten verschiedene Inuitkulturen in dieser Siedlung. Noch heute kann man viele Überreste sehen, die deren Anwesenheit bezeugen. Wir können wegen des teilweise hohen Schneefalls allerdings nicht versprechen, dass alles sichtbar sein wird. Hören Sie die Geschichte über das Leben der Grönländer und deren Bräuche vor der Ankunft der Europäer. Sehen Sie sich die Ruinen an und spüren Sie den Permafrost an Ihren eigenen Händen. Auf dieser kurzen Tour kehren wir am Aussichtspunkt der Kællingekløft (Altweiberkluft) um.

Tag 3:
Ilulissat selbst entdecken oder evtl. Bootsfahrt auf dem Eisfjord und Nordlichtsafari (gegen Aufpreis)

Die Diskobucht ist eines der beliebtesten Reiseziele in Grönland – vor allem aufgrund des Eises, aber auch wegen ihrer Schönheit, der vielen kulturellen Attraktionen und dem Zusammenspiel von traditioneller Lebensart und dem modernen Leben in der Stadt.

In und um Ilulissat werden Sie viele Ausflugsziele finden. Vielleicht bekommen Sie beim Informationstreffen Inspiration für den heutigen Tag. Vielleicht wollen Sie einfach nur die fantastische Aussicht über die Diskobucht genießen und die Zeit anhalten.

Bootsfahrt zwischen den Eisbergen (gegen Aufpreis)

Fast alle Besucher in Ilulissat möchten diese Bootsfahrt mindestens ein Mal erleben.

Jeden Tag strömen über 40 Millionen Tonnen Eis vom Eisgletscher von Ilulissat in den Eisfjord hinaus. Daraus entstehen enorme Eisberge, die an den Seiten mehrere hundert Meter lang sein können und sich mehr als hundert Meter über die Meeresoberfläche erheben.

An der Mündung des Eisfjords stranden diese Riesen. Hier können wir mit dem Boot zwischen ihnen hindurch fahren. Eine besondere Erfahrung, die Sie während eines Besuchs in Ilulissat nicht verpassen sollten.

Nordlichtsafari (gegen Aufpreis)

2021: 16. September bis Dezember

An Winterabenden mit einem klaren Himmel können Sie das wunderschöne Nordlicht über Ilulissat sehen. Ihr Reiseführer berichtet Ihnen von der Entstehung des Phänomens und gibt Ihnen Tipps dazu, wie Sie die besten Bilder von den wandernden Farben am Nachthimmel aufnehmen können. Aurora Borealis ist die spektakulärste Erscheinung an einem sternenklaren Abendhimmel. An einem Tag, wo die Chance das Nordlicht zu erblicken über 20 Prozent beträgt, holen wir Sie vom Hotel ab und fahren in die dunkelste Gegend Ilulissats. Hier können wir Bilder machen und das Schauspiel der Natur bewundern, wenn die Farben sich in Wellen am Himmel hin und her bewegen.

Die Sage beschreibt das am Himmel tanzende Nordlicht als das Fußballspiel der Geister mit einem Walrossgehirn. Andere Völker sind der Meinung, dass Menschen besonders intelligent werden, wenn Sie unter dem Nordlicht gezeugt worden sind.

 

Hier wird Ihnen Kaffee oder Tee serviert.

Tag 4:
Ilulissat selbst entdecken oder ggf. Ausflug zum Eqi-Gletscher oder der Siedlung Oqaatsut (gegen Aufpreis)

Nehmen Sie am letzten Tag die Atmosphäre und das Leben der Stadt in sich auf. Reisen Sie in die Vergangenheit und spüren Sie im Museum den Hauch der Geschichte. Es befindet sich im Geburtshaus Knud Rasmussens. Die Fischer am „Brættet“, dem Fleisch- und Fischmarkt, geben Ihnen einen Eindruck typischer grönländischer Lebensmittel. Frischer als hier sind sie nirgendwo zu finden.

 

Bootsfahrt zum Eqi-Gletscher (gegen Aufpreis)

2021: August bis 9. September 

Wenige Orte in Grönland sind so wunderschön wie der Eqi-Gletscher, der 80 Kilometer von Ilulissat in den Eisfjord ausläuft. Mit einem Schiff ist es möglich, bis ganz an die Gletscherkante vorzudringen. Dort erleben Sie hautnah, wie der Gletscher große Eisbrocken abwirft, er „kalbt“. Der Anblick der ins Wasser stürzenden Eisfjells raubt den meisten Besuchern den Atem.

Auf der Fahrt nach Eqi benutzen wir moderne und bequeme Tourenboote. Außerdem passieren wir die Ortschaft Oqaatsut und das weitläufige Fjordsystem Pakitsoq, wo sich oft Wale und Robben aufhalten. Von hier aus geht es weiter hoch zum Ataa-Sund, der von hohen, steilen Fjells mit einem regen Vogelleben und Wasserfällen umgeben ist. Unser eissicheres Schiff liegt ungefähr 2 Stunden vor dem Gletscher und wartet auf herunterstürzende Stücke. Hier wird auch ein leckeres Mittagessen serviert. Alles in allem ist das ein Ganztagsausflug, bei dem Sie sich in das Naturerlebnis und die Bootsfahrt im eisigen Fahrwasser vertiefen können.

Hinweis:

Die Dauer der Fahrt zum Eqi-Gletscher kann zwischen 2 und 5 Stunden je Richtung dauern, je nachdem, mit welchem Boot Sie an diesem Tag unterwegs sind.

 

Bootsfahrt zur Siedlung Oqaatsut / Rodebay (gegen Aufpreis)

2021: 16. September bis Dezember (Mindestens 6 Gäste, damit die bootsfahrt abgeschlossen werden kann)

Abgeschiedene, kleine Bevölkerungen in Siedlungen sind etwas ganz Besonderes in Grönland. In den kleinen Siedlungen gibt es war Internet und Flachbildschirme, aber das Leben läuft in einem ganz anderen Tempo ab. Vor nur einer Generation wohnte der Großteil der grönlandischen Bevölkerung in vielen kleinen Siedlungen, die wie eine Perlenkette an der Küste lagen. Heute wohnen die meisten in den Städten. Doch um Ilulissat herum gibt es noch 4 aktive Siedlungen. Eine davon ist Oqaatsut, das auch als Rodebay bekannt ist.

Über mehrere Jahrhunderte hinweg war Oqaatsut der Aufenthaltsort von holländischen Walfängern, daher der Name Rodebay. Noch heute werden in der kleinen Siedlung regelmäßig Wale an Land gezogen. In einer bildschönen Landschaft ungefähr 15 Kilometer nördlich von Ilulissat gelegen, wohnen in der alten Siedlung heute 45 Einwohner. Sie verfügen über eine eigene Schule, einen Kaufladen und sogar ein kleines Restaurant, „H8“, das in den alten Kolonialgebäuden eingerichtet ist.

Die Bootsfahrt dauert etwa 1 Stunde und beginnt im Hafen von Ilulissat. Wir verbringen ca. 2 Stunden in der kleinen Siedlung. Unterwegs werden auf dem Boot Kaffee und Tee serviert.

Tag 5:
Flug von Ilulissat via Kangerlussuaq nach Kopenhagen

Nach einem intensiven langen Wochenende heißt es nun von Ilulissat und Grönland Abschied nehmen. Ihr Aufenthalt hat sicher auf seine ganz eigene Art und Weise Spuren hinterlassen. Wir sind fest davon überzeugt, dass Sie in Zukunft das Wort Grönland mit einem ganz speziellen Gefühl und unvergesslichen Bildern verbinden werden.

Wir reisen von Ilulissat über Kangerlussuaq und kommen am Abend in Kopenhagen an.

Karte

Kangerlussuaq

Ilulissat

Kangerlussuaq

Ein verlängertes Wochenende der absoluten Extraklasse!

5 dage i Ilulissat

Wollen Sie den Charme Ilulissats erleben? Auf dieser Reise übernachten Sie im Hotel Arctic mit Blick auf das UNESCO-Weltnaturerbe Ilulissat Eisfjord und die Diskobucht. Mit dem Boot können Sie zwischen den Eisbergen hindurch fahren.

von
1.680 EUR
pro Person im Doppelzimmer
Okt 2020 - Dez 2021   | 5 Tage  | 4 Nächte Artikelnummer: 9016 Abreise von Kopenhagen

Mögliche Zubuchungen

Wann wollen Sie reisen?

  • Abreise
  • Dauer
  • Preis
  • Kommentare

Abreisetermine laden

Praktische Informationen

Flug und Transport

  • Flug Kopenhagen – Kangerlussuaq und zurück
  • Flug Kangerlussuaq – Ilulissat und zurück
  • Transfer Flughafen – Hotel und zurück

Flugzeiten (Ortszeit)
Abflug ab Kopenhagen 10:00 Uhr und Ankunft in Kopenhagen 20.00 Uhr

Änderungen der Flugzeiten von Seiten der Fluggesellschaft vorbehalten.

 

Finden Sie hier die Packliste zu Ihrer Reise

Gepäck
Inklusive 20 Kilogramm eingechecktes Gepäck und 8 Kilogramm Handgepäck
(Max. Abmessungen für Handgepäck: 55 x 40 x 23 cm)

Personen mit eingeschränkter Mobilität
Diese Reise ist leider nicht für Menschen mit eingeschränkter Mobilität und Rollstuhlnutzer geeignet. Die Ausflüge haben einen Schwierigkeitsgrad, der sich an Personen mit nicht eingeschränkter Mobilität orientiert. Auf Anfrage stehen wir natürlich gerne mit weiteren Informationen zur Verfügung, um die Eignung der Reise nach den individuellen Bedürfnissen des Reisenden einzuschätzen. Beachten Sie, dass Sie diese Reise als Person mit eingeschränkter Mobilität auch nach vorheriger Beratung durch Greenland Travel auf eigenes Risiko buchen, da wir nicht über die nötigen medizinischen Fachkenntnisse verfügen.

Hinweis: Buchen Sie online und sparen Sie die Bearbeitungsgebühr von 30 Euro. 

Brauchen Sie Hilfe?

Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf, wenn Sie Fragen zu Ihrer Reise haben oder Beratung wünschen.

Wir beantworten Ihre Anfrage innerhalb von 24 Stunden.

Sie können uns auch telefonisch unter 040 /299970824