Natur

Wer auf eine Reise nach Grönland aufbricht, tut das oft wegen der wilden, wunderschönen und unbeherrschbaren Natur.

Grönlands Natur ist einzigartig

Grönland setzt so gut wie keine Grenzen für die Naturphänomene, die Sie erleben können. Grönland ist wunderschön und hat eine wilde, raue Natur, die Sie nirgendwo anders erleben werden. Eisberge, Nordlicht, Mitternachtssonne, Inlandeis, grüne Felder, raue Klippen, eine spannende Tierwelt und sogar herrliche Sandstrände sind einige Beispiele dafür, was Sie in der grönländischen Natur antreffen können.

Sie werden ein ganz besonderes Gespür für die Macht der Natur bekommen. Sie kann allmächtig sein und uns und unserer Planung einen Streich spielen. Genau das ist jedoch auch das Einzigartige an der grönländischen Natur. Es gibt uns ein Gefühl dafür, dass Mutter Erde und die Kräfte der Natur gewaltig und lebendig sind. Erfahren Sie mehr über einige der großen Naturphänomene in diesem Abschnitt.

Das Inlandeis – die zweitgrößte Eiskappe der Welt

Das Inlandeis bedeckt 80 Prozent von Grönland. Gönnen Sie sich einen Ausflug zum Inlandeis. Besuchen Sie die einzigartige Eislandschaft, die den umliegenden Fjorden und Tälern Leben schenkt.

Lesen Sie die Geschichte

Mitternachtssonne und Polarnacht

Die Mitternachtssonne ist ein heiß geliebtes Sommerphänomen. Es verleiht dem Leben der Grönländer und Reisenden nördlich des Polarkreises Leben, Wärme und Freude.

Lesen Sie die Geschichte
"Sie war jeden Cent wert. Wenn nochmal Grönland, dann auf jeden Fall wieder mit greenland travel!"
Christine W.
Ausgezeichnet | 60 Bewertungen
decoration decoration decoration
facebook logo facebook logo facebook logo

Kontakt

040 299970824

team@greenland-travel.de

Adresse:

Greenland Travel

Wilders Plads 13A, 1.

1403 Copenhagen K

Dänemark

Öffnungszeiten:

Mo.- Fr. 10.00 -15.30

(Mitteleuropäische Zeit)

 

  • Reisegarantiefonds nr. 351
  • IATA-Agentur-Nr. 17 200 606
  • CVR nr. 32150756
  • GER NR. 76173710
  • Mitglied des Dänischen Reiseverbandes
  • | Datenschutzerklärung